Menu
Microsoft strongly encourages users to switch to a different browser than Internet Explorer as it no longer meets modern web and security standards. Therefore we cannot guarantee that our site fully works in Internet Explorer. You can use Chrome or Firefox instead.
Why should I use sharewise

Oracle Corp. buy ValueFreak buy

Start price
€23.74
30.10.11
Target price
€28.00
Performance (%)
-6.010%
End price
€22.22
30.04.12

Comments by ValueFreak for this prediction

In the thread Oracle Corp. diskutieren

Published 30.10.11
Prediction Buy
Perf. (%) -6.010%
Target price 28.000
Change

Nachhaltige Wachstumsstärke

Der Datenbank- und Applikationsspezialist hat trotz der Größe seine Wachstumsstärke behalten. Immer wieder ist es der kompetenten Führung in der Vergangenheit gelungen, das Geschäftsfeld der Firma durch überlegte Aquisitionen zu erweitern ohne die Profitabilität zu beeinträchtigen. Inzwischen gilt dies auch für den SUN Erwerb und aktuell hat Oracle die Übernahme der RightNow Technologies angekündigt, die eine Erweiterung der Cloud Aktivitäten des Konzerns ermöglicht.

Wer das Alltagsgeschäft der großen und der kleineren Unternehmen kennt, der hat eine gute Vorstellung von dem Potential, das eine strukturierte Abbildung der riesigen Datenmengen sowie der damit verbundenen Geschäftsprozesse bietet. Zudem haben insbesondere die größeren Unternehmen immer noch viele selbstgestrickte Anwendungen im Einsatz, deren Zukunftfähigkeit aufgrund einer mangelnden Flexibilität fraglich ist. Hier hat Oracle mit der Best in Class Datenbank,  mit dem erworbenen und integrierten Anwendungsportfolio sowie seit dem SUN Erwerb mit den Engineered Systems beste Chancen auf die anstehenden Geschäfte.

Im vergangenen Quartal hat die Firma eine Umsatzzuwachs von 12% sowie eine Anstieg des Nettogewinns von 36% veröffentlicht. Dabei haben die Neuverkäufe von Software Lizenzen um 17% zugelegt. Der nächste Berichtstermin steht für den 15.12.2011 an.

Beigefügt ist eine Übersicht über die Bilanzdaten der vergangenen 6 Jahre:

Quellen: RightNow Erwerb, Press Release Q1

Published 30.04.12
Prediction Buy
Perf. (%) -6.010%
Target price 28.000
Change

(Laufzeit überschritten)

Current prediction by ValueFreak for Oracle Corp.

Oracle war in den letzten Tagen stark unter die Räder gekommen - in Panik unterscheiden die Anleger kaum zwischen guten und schlechten Unternehmen.
https://s1.q4cdn.com/289076952/files/doc_financials/2020/q3/3q20-pressrelease-March.pdf
Wiederkehrende Umsätze erhöhen sich beständig und die Aktie hatte auch vor der Corona Krise keine Phantasie Bewertung. Jetzt ist sie erst recht ein Schnäppchen.
Larry Ellison macht vollmundige Versprechungen zum Abhängen des Wettbewerbs
https://www.fool.com/earnings/call-transcripts/2020/03/12/oracle-corp-orcl-q3-2020-earnings-call-transcript.aspx
SAP never rewrote their ERP applications for the cloud, and today many of SAP's largest customers are actively working with us to migrate from SAP to Fusion ERP in the cloud. Workday, the other competitor is seeing very little success in Cloud ERP. Workday's ERP market share is tiny compared to ours.
What's even more interesting is Workday's lack of success in Cloud ERP is also creating opportunities for Oracle in Cloud HCM. HCM increasingly is being purchased as a part of an ERP cloud application suite. As a result, Oracle now has more HCM customers than Workday, and Fusion HCM revenue is growing faster than Workday. And we're beginning to see the same integrated suite strategy drive our sales of CX, Customer Experience Applications in sales, service and marketing.

Stopped prediction by ValueFreak for Oracle Corp.

Oracle Corp.

Start price
Target price
Perf. (%)
€48.56
€65.00
0.463%

Oracle Corp.

Start price
Target price
Perf. (%)
€23.91
€28.00
64.490%

Oracle Corp.

Start price
Target price
Perf. (%)
€21.35
€27.00
16.260%

Oracle Corp.

Start price
Target price
Perf. (%)
€23.42
€30.00
-1.870%

Oracle Corp.

Start price
Target price
Perf. (%)
€20.05
€26.00
16.180%

Oracle Corp.

Start price
Target price
Perf. (%)
€19.20
€21.88
5.210%