Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Erstellt von kidnah1 

Verbesserungsvorschläge Bugs Meinungen zur neuen SW Oberfläche

ich bekam mehrfach die Meldung als Mail, dass Mitgleid Melinda etwas geschrieben hat....wenn ich drauf gehe, komme ich immer zu Beiträgen, die vom August sind...?

Ein Like für die Seite Insidertransaktionen.

@Traumtanz: ok ich verstehe, er hat eigentlich eine neue Einschätzung abgegeben. Da stimmt der Text nicht

Mir ist es jetzt zum 2.Mal passiert, dass ein Beitrag im Forum, der noch nicht fertig war, verschwand, weil ich im falschen Tab auf eine andere Seite gewechselt bin. :-( 

War viel Text und einige Verbesserungsvorschläge. 

Vielleicht kann man ja programmieren, dass die Seite fragt, wenn man aus Versehen im Tab wo ein Editor offen ist, klickt, ob man die Seite wirklich verlassen will. Das gibt es ja auf anderen Seiten auch zahlreich.

Bei viel Text benutze ich Word und kopiere dann, weil mir das im alten shw gelegentlich auch passiert ist... sorry!

Was ich vorschlagen wollte: Die Seite Top Buy Sell aufzuwerten.

Ich fände es gut, wenn da stünde, wonach die Rangliste erstellt ist, also warum Wirecard Top Buy ist. 
Vermutlich weil es sehr viele Buys gibt, wenige Sells. Diese 2 Zahlen würde ich aber gerne in der Tabelle stehen sehen. Außerdem wäre es für mich interessant, wenn Top Buy und Sell auch eine Spalte hätte mit dem Potenzial (Delta Ziel vs. Istkurs in Prozent) und Spalten mit Anzahl Einschätzungen in den letzten 7 Tagen und im letztem Monat. 

Ich denke, mancher will die Buys sehen, die aktuell sind und zahlreich. Wenn er diese Spalten hätte (eventuell sortierbar) könnte er danach ranken. Ein anderer will das Potenzial sehen. Klar ist das Potenzial manipulierbar durch sinnlos hohe Kursziele, aber hier wird hoffentlich der MEDIAN aller Kursziele errechnet. Dann sind Ausreißer nicht so verfälschend.

Auch gegen die Trennung von Top Buy und Top Sell der Community auf 2 Seiten spricht meiner Meinung nix. Top Sell schauen sich vielleicht Leute an, die gegen die Herde handeln wollen und nicht mit dem Trend. Top Buy ist eher Momentum und folge dem Trend.

Wenn man perspektivisch coole Filter einbauen will, zum Beispiel ob die Einschätzung kurzfristig oder langfristig war, oder charttechnisch / fundamental ausgerichtet, dann kann man die Top Buy & Sells damit auch noch aufwerten. 

Last but not least, während es noch kein Einschätzungsdepot gibt, wäre es doch eine Idee, dass jeder User genau 1x Buy oder 1x Sell herausheben kann als seinen momentanen Favoriten. Diese "Top" Empfehlung könnte getrackt werden und die Auswertung nur 1x monatlich oder 1x Quartal erfolgen. Wenn man einen neuen Favorit hat, dann wechselt halt dieser Status auf die neue Aktie. Es wäre aber von der Community zu entscheiden, ob wir hier mal was für die langfristige Aktienkultur tun wollen und bewußt auf Kurzfristigkeit verzichten.  Ist ja total unsinnig, wenn der Favorit ständig, täglich oder wöchentlich wechselt. Man könnte es auch als Langfristfavorit bezeichnen. Ich wäre auch OK damit, wenn wir sogar nur 1x alle 6 Monate die Top-Empfehlung ändern könnten. All das resultiert in weniger Programmieraufwand und vielleicht muss dann eine Routine nur 1x im Quartal durch die Daten laufen.

Soviel für heute...

@stratec: Manchmal sprudeln die Ideen und ein eigentlich kurzer Beitrag wird immer länger. Aber wenn es nicht so einfach umsetzbar ist, mit dem "Wechselschutz", werde ich halt stets Word oder einen anderen Editor und Copy/Paste nutzen.

Danke für den tollen Beitrag, kurzfristig schau ich mir den Wechsel Schutz an. Die Erweiterung top buy klingt auch gut 

@Covacoro
sehr schöne Idee, die beste Empfehlung zu kennzeichnen.

Deine Idee Blogschreiber (als eine Sammlung von Querdenkern gegen die herkömmliche Finanzmeinung hier auf einer Seite zusammenzufassen fand ich auch sehr gut (hier müsste man allerdings die Leute fragen ob sie SW für so etwas nutzen möchten und mit anderen nebeneinander stehend Ihre Blogs hier veröffentlichen wollen? 

Bei mir funktioniert das Suchfeld nicht richtig. Wenn ich z.B. "Cronos" eingebe, erscheinen noch während der Eingabe mögliche Treffer, wenn ich sie anklicken will, erscheint auch ein Händchen, doch sobald ich klicke, verschwindet das Eingabefeld, ohne dass sich der Link öffnet. (Browser: Yandex)
 
suche.png 21.48 KB

Covacoro schrieb: " Mir ist es jetzt zum 2.Mal passiert, dass ein Beitrag im Forum, der noch nicht fertig war, verschwand, weil ich im falschen Tab auf eine andere Seite gewechselt bin. :-(

War viel Text und einige Verbesserungsvorschläge.

Vielleicht kann man ja programmieren, dass die Seite fragt, wenn man aus Versehen im Tab wo ein Editor offen ist, klickt, ob man die Seite wirklich verlassen will. Das gibt es ja auf anderen Seiten auch zahlreich
. "

Dieses Problem kenne ich von anderen Webseiten auch. Ich habe es aber auch schon erlebt, dass der Text wieder erscheint, sobald man den "Back" Button drückt, und somit die Seite neu aufruft. Falls das leicht zu realisieren ist, wäre es ein gutes Feature!

Noch ärgerlicher ist es übrigens, wenn man einen Kommentar abschicken will, und man nur die Aufforderung erhält, sich neu anzumelden, woraufhin der Text auch unwiederbringlich verloren ist. Das ist mir im alten Sharewise mehr als einmal passiert, und ich hatte es mir zeitweise zur Angewohnheit gemacht, von jedem längeren Text vor dem Abschicken eine Kopie zu erstellen.

Der Beitrag wurde gelöscht

sorry Subdi, wir sind ein zu kleines Team um mit Yandex zu testen, klick auf Return im Suchfeld und du kommst auf die Suchseite

stefan schrieb: " sorry Subdi, wir sind ein zu kleines Team um mit Yandex zu testen, klick auf Return im Suchfeld und du kommst auf die Suchseite"

Okay, verständlich. Falls noch jemand Yandex benutzt - ich habe inzwischen einen Workaround: Mit Doppelklick kann ich die Links öffnen.
 

@stefan die neue Top Buy/Sell Übersicht ist super, aber ich habe ein paar Kleinigkeiten gefunden:
  • Die Sortierungsmöglichkeit ist super, nur funktioniert sie nicht bei Kurs und Kursziel, bei Potential wäre es auch super!
  • die letzte Spalte heisst "Potentialx" - Absicht?
  • bei Sell Liste ist das Potential oft positiv, eventuell herausfiltern?
Danke!

Sortierung nach Potential ist ein wenig aufwändiger
Potentialx ist ein Rechtschreibfehler
Das mit dem positiven Potential kommt von den Kurszielen, da diese ja optional sind und die Sortierung nach Anzahl geht kann ich nicht einfach filtern
Vielleicht fällt uns nochwas ein (Tooltip, Potential nicht anzeigen)

Das Bild, das ich am 04.09. hochgeladen hatte, war heute verschwunden.
https://www.sharewise.com/de/forums/19/forum_threads/1733?comment_id=113104&page=1#comment-113104
 
So:
bild-weg.png 18.75 KB

... habe es von meiner Festplatte über Bearbeiten neu eingefügt. Aber das nächste Bild in dem Thread fehlt auch. Was ist da los?

Das ist bei früheren Beiträgen von mir auch so. Da scheint das Bilder Verzeichnis abhanden gekommen zu sein.

https://www.sharewise.com/de/authors/geldnutzer
@stefan: bei Mitglied geldnutzer: wenn ich auf den Blogbeitrag klicke, kommt wieder auf der nächsten Seite, ich darf den Beitrag nicht sehen und soll mir doch andere News anschauen ;-)

Hallöle,

im Profil kann ich sehen, wieviele Follower ich habe. Nur über diese Zahl/den Link dort komme ich auf die Seite, wo mir angezeigt ist, wer das ist. Die Nutzer, denen ich folge, kann ich dann sehen, wenn ich auf "Du folgst" umschalte. Das ist gewöhnungsbedürftig, aber klar, wenn man es gefunden hat. Logisch für mich wäre, wenn es beide Zahlen im Profil geben würde oder an einer geeigneten Stelle, die direkt darauf verlinken.

Diese Zweiteilung ist auch bei den Benachrichtigungen nicht ersichtlich. Klar will man sehen, wenn man einen Kommentar bekommen hat oder erwähnt wurde. (Interaktion Typ 1).
Vielleicht will man mit einem Klick aber auch sehen, was die Nutzer machen, denen man folgt. Hat man seit dem letzten Login dort etwas verpasst? Ob es da etwas Neues gab? Ich bin mir nicht sicher, ob ich das sofort und gleich unter Benachrichtigung sehen will, da passen ja nur 3 Einträge hin, oder besser als Filter auf der Seite "Benachrichtigungen" abrufbar haben möchte. (Interaktion Typ 2)

Etwas  komisch käme es mir vor, die Benachrichtigung über alle Aktivitäten zu bekommen, von Usern, die mir folgen. Das kann ich nämlich nicht beeinflussen und würde meinen "Stream" überladen, wenn ich so berühmt wäre wie KhyronTX im alten Forum. (Interaktion Typ 3). 

Vielleicht könnte ja der Community Beirat sich da mal Gedanken machen, wie man diese Interaktionen aufbaut, welche Interaktionen oben fehlen und das so regeln, dass sowohl Digital Natives sich zurechtfinden, die Facebook mögen, als auch solche User, die sehr selektiv mit "Follows" umgehen und trotzdem Nutzen haben wollen. 

Das schließt auch an die Idee an, Blogger-Texte einzubinden oder nicht so bekannte Internetseiten, denen man ja als Autor "folgen" kann oder alternativ über die Aktie zu ihnen findet. Im alten Sharewise war das dann so kompliziert, dass ich den Stream immer weniger genutzt habe. Vielleicht können wir hier versuchen, das System der Interationen sehr einfach und kompakt zu designen.

Last but not least, gibt es "News", "Kommentare", "Blog-Artikel", "Einschätzungen". Es wäre schön, wenn man später einstellen könnte, ich will jetzt Einschätzungen suchen oder ich will definitiv News-Artikel oder Blog-Artikel sehen. Irgendwann wird es nämlich immer zu viel im Mix. Bedenkt bitte: nicht jeder ist ständig online und wer will schon zig Einträge durchscrollen. 

Wenn Stefan etwas einfallen würde, was den Filter der Markt-Seiten auf die Benachrichtigungen, Interaktionen und Inhalte aus der Community übertragen könnte, das wäre genial und selbsterklärend.

Covacoro

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.
{:page=>"9", :per=>20, :last=>nil, :count=>382}