Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Erstellt von ValueFreak

Wirecard AG diskutieren

Wirecard AG

WKN: 747206 / Symbol: WRCDF / Name: Wirecard / Aktie / Kommerzielle Dienstleistungen

116,80 €
-1,06 %

Wirecard ist keine Roulette Aktie. Dem widerspreche ich. Wirecard ist ein Fintech Unternehmen und wirtschaftet mit Rückenwind des Digitalisierungstrends. Die Bewertung ist angesichts der Wachstumsdynamik auch nicht ausgesprochen hoch. Alle erfolgreichen Digitalisierer brachten in den vergangenen Jahren weit überdurchschnittliche Erträge und ein Ende ist nicht in Sicht. Lediglich steigende Zinsen würden die Kurse temporär drücken wegen der DCF Bewertung, die dann sinkt. Solange genug Wachstum nachkommt, bleibt das eine kleine Kursdelle.

@ValueFreak: das mag sein, ich spreche jedoch aus meiner Sicht und der Kursverlauf war in dem Zeitraum, in dem ich mich für Wirecard interessiert hatte, nicht sehr vertrauenderweckend, von den News gar nicht zu sprechen. Ich bin mit Apple, Amazon, PayPal und Mastercard bei den bargeldlosen Verkehren dabei, das genügt mir real. Der Wirecard Hype ist m.E. nach vorbei.

Und dann @klostergang: wo soll ich mich ausprobieren, wenn nicht hier? ;-)

@Traumtanz , ein guter Ansatz für die Richtigkeit deiner Überlegung: " ich war lange sehr positiv für Paypal, jetzt ist da viel Konkurrenz im Feld, Amazon Pay, Apple Pay, die Karten sowieso...und Paypal .....es lief lange gut, aber ich weiss nicht, ob das Modell nicht langsam ausläuft... " 
ist der Beitrag 
https://www.sharewise.com/de/news_articles/PayPal_AktienAnalyse_Wird_sich_die_Aktie_in_den_nachsten_4_Jahren_erneut_verdoppeln_Bargeldlose_Ge__alleaktien_20190918_1800

Ich bin guter Hoffnung, dass Wirecard in diesem Jahr bereits neue Höchstkurse erreicht. Nur ein allgemeiner Crash würde das verzögern.

@stratec: ich habe PayPal im Moment noch behalten, langfristig bin ich aber nicht mehr ganz so positiv. Wirecard ist nicht mein Favorit, auch wenn ich hier eine Einschätzung habe...hier ist nicht real, da sind wir uns einig...???

Geschrieben am 19.09.19
Einschätzung Buy
Kursziel 225,00
Veränderung

https://www.sharewise.com/de/news_articles/Wirecard_Aktie_fuhrt_den_DAX_heute_an_Kursziel_225_Euro__sharedeals_20190918_1158

-5% sind nicht gerade Höchststände! 

sharedeals war nur etwas zu langsam oder - wer weiß - zu schnell

"Hatten wir das mit kritischen FT Berichten nicht schon 2 mal?"
2 mal ist leicht geschmeichelt; 3 bis 4 mal trifft das schon eher!

Wird langsam Zeit, dass man sich selbst das Spektakel zunutze macht.

Ich bin mir nicht sicher, ob, und wie viel diese ständigen Attacken der FT dem realen Geschäft von Wirecard schaden. Gilt Wirecard bei manchen potenziellen Geschäftspartnern als fragwürdiges oder zwielichtiges Unternehmen?
 
Wirecard hat jedenfalls mächtige Gegner, die auch viel Geld in die Hand nehmen. Wie viel hat die FT - oder jemand anderes - wohl für die internen Dokumente der Firma bezahlt??
 
Und wie viel Geld investieren die Initiatoren der Short-Welle in Leerverkäufe???
 
Solche Dinge wird die Öffentlichkeit natürlich nicht erfahren ...

Ich habe eben jedenfalls nochmal gegen gehalten und aufgestockt. Mal sehen, ob das gut geht.

ich würde, wenn überhaupt, erst bei 100 und darunter kaufen...

Ich habe gestern auch nachgekauft, bislang ist diese Entscheidung in Ordnung. Sehen wir mal....

viel Glück damit@all! ich lasse hier die Finger weg, das ist mir zu umzockt....und vielen geht es wie mir....man kann Gerüchte nicht mehr von News unterscheiden...oder Verleumdungen von der Wahrheit...

stefan schrieb: 


A loan translation of Low German :
wat de Buur nich kennt, dat frett he nich
(“what the farmer doesn’t know, he won’t eat”)
 


Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.
{:page=>"3", :per=>20, :last=>nil, :count=>72}