Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

Erstellt von ValueFreak 

Tesla Inc diskutieren

Sell Tesla Inc

Sell Tesla Inc

Geschrieben 22.03.20
Einschätzung Sell
Rendite (%) 21,53 %
Kursziel 200,00
Veränderung

Sell mit Kursziel 200,0

Geschrieben 22.03.20
Einschätzung Sell
Rendite (%) 21,53 %
Kursziel 340,00
Veränderung

Sell mit Kursziel 340,0

Tesla-China ist noch in der ersten Ausbaustufe, und erreicht jetzt das Ziel, das von Grace Tao bereits im letzten Oktober für diese Ausbaustufe angekündigt  wurde.

Damals war die Einschätzung von Analysten deutlich pessimistischer. Ein Zitat von letztem Herbst: "Morgan Stanley's Adam Jonas, who is perceived by Wall Street as a moderate bull, predicted Giga 3 would only produce around 600 to 770 Model 3 units per week in 2020 and have 1,100 units per week in 2021" In letzter Zeit hat Tesla seine Ziele oft schneller erreicht als erwartet:

... Tesla Gigafactory Shanghai was temporary halted (a short period of time) the production of the China-Made Model 3 right after the Chinese New Year Holiday due to the Covid-19 breakout in China during the beginning of Feb.

"Tesla Gigafactory Shanghai's production capacity recovers rapidly, now the production rate (China-Made Model 3) already exceeded the pre-breakout (covid-19) level" said Grace Tao Vice President of Tesla Global.

                                  Grace Tao


As we learned, the production capacity of the Giga Shanghai was around 2000 weekly during the end of 2019. After resuming work and production on Feb 10th as we reported earlier (click here for more details), the current production capacity has been increased to more than 3,000 vehicles per week, equal to 12,000+ monthly. Which will also accelerate the goal of producing 150,000 vehicles per year by 2020. ...
https://www.tesmanian.com/blogs/tesmanian-blog/tesla-giga-shanghai-production-rate-exceed-3k-per-week-phase-2-continues-rapidly

stratec schrieb am 21.03.20: 

Die Panasonic Corporation (OTCPK:PCRFY) teilt mit, dass sie die Produktion am Standort Nevada ihres Batterie-Joint-Ventures mit Tesla (NASDAQ:TSLA) aufgrund der globalen Pandemie vorübergehend aussetzen wird.
Das japanische Unternehmen wird Anfang nächster Woche den Betrieb in der Giga-Fabrik reduzieren, bevor es sie für 14 Tage schließt.
In seiner letzten Aktualisierung sagte Tesla, dass es seinen Betrieb in der Batteriefabrik in Nevada fortsetzen werde, während es die Produktion in seinem Werk in Fremont aussetzen werde.

Tesla kann die Produktion in Nevada ja fortsetzen, solange sie die nötigen Akkuzellen verfügbar haben. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten ...

 Tesla at its core is a story selling company. No wonder they can't produce single own battery after more than decade of "disruptions".

Diese Aussage entbehrt jeglicher realen Grundlage. In Wahrheit hat Tesla die Zukunft der gesamten Autoindustrie radikal verändert. Der komplette Strategiewechsel des größten Autoherstellers der Welt, hin zu reinen Elektroautos, beweist das doch eindeutig!

Der Aktienkurs geht wahrscheinlich noch viel tiefer, da immer mehr Länder auch eine totale Abschottung durchlaufen, und die Verkäufe dadurch auch einbrechen werden. Da die meisten ihrer Kunden in der Oberschicht leben, der Klasse, die zufällig die meisten Aktien besitzt, wird der Zusammenbruch des Marktes ihre Kaufkraft am stärksten treffen.

Tesla produziert weiter, und Tesla hat mehr Nachfrage als sie liefern können. Tesla beliefert neben der Oberschicht vor allem die aufstrebende Mittelschicht. Und die Oberschicht hat in der letzten Wirtschaftskrise am meisten profitiert - warum sollte das diesmal anders sein?

Hinzu kommt, dass wir sehr billiges Benzin haben und die Angst vor dem Klimawandel schwindet, da sich die Menschen auf die aktuelle Notlage konzentrieren.

Das reine Elektroauto ist nun mal die effizienteste Art der Mobilität. Auch der CEO von Volkswagen hat das längst erkannt. In Zeiten der Ausgangssperren und Reiseverbote haben die Leute von billigem Benzin wenig. Und dass Benzin nicht auf Dauer so billig bleibt, ist wohl den meisten Leuten klar.

Die meisten Regierungen stehen  am Rand der Pleite und versuchen, ihre Volkswirtschaften zusammenzuhalten, bis der Virus eingedämmt ist.

Welche Regierung steht konkret am Rand der Pleite? Außer der Türkei, und vielleicht Saudi Arabien fällt mir da nicht viel ein. Europa hat keine Auslandsschulden, und kann riesige Mengen Geld drucken , wenn es will, und der Euro wird deshalb nicht abwerten, denn der Dollar ist auch nicht besser. Die Notenbanken finanzieren in diesen Zeiten die Staatshaushalte, sei es in China, Amerika oder Europa. In Zeiten der Corona Krise ist das gerechtfertigt.

Sobald dies vorbei ist, werden nur wenige die Möglichkeit haben, Elektrofahrzeuge zu subventionieren, da sich ihre fiskalischen Prioritäten in Richtung dringender wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Probleme ändern.

Ein dringendes wirtschaftliches Problem ist die Zukunft der Autoindustrie. Dafür wird Deutschland viel Geld in die Hand nehmen, und Tesla wird in Zukunft auch ein deutscher Autohersteller sein, der die deutsche Autobranche bereichern wird!

Ich glaube, viele Tesla-Aktionäre haben nie wirklich eine echte Baisse erlebt, wo die Aktienkurse weit tiefer gehen, als die Menschen sich jemals vorstellen können; am Ende wird Tesla wahrscheinlich für weniger als 200 Dollar pro Aktie gehandelt werden. Das Unternehmen wird nicht untergehen, aber die Aktie hat einen langen Weg nach unten vor sich.

Wenn Tesla für weniger als 200 Dollar gehandelt würde, wäre das für uns langfristige Anleger ein toller Nachkaufpreis, von dem ich nicht einmal zu träumen wage ;-)


Geschrieben 24.03.20
Einschätzung Buy
Rendite (%) -1,91 %
Kursziel 600,00
Veränderung

Buy mit Kursziel 600,0

Geschrieben 25.03.20
Einschätzung Buy
Rendite (%) 11,59 %
Kursziel 550,00
Veränderung

Kursziel geändert auf 550,0

Geschrieben 26.03.20
Einschätzung Sell
Rendite (%) -3,73 %
Kursziel 240,00
Veränderung

Sell mit Kursziel 240,0

Buy Tesla Inc

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.
{:page=>66, :per=>20, :last=>"true", :count=>1310}