Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Duerr-Aktie: Mit so guten Zahlen hat keiner gerechnet!

Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Duerr liegt....

Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Duerr liegt mit einem Wert von 9,63 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 72 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Maschinen“ von 34,78. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Duerr in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Duerr wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Dividende: Duerr schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 3,67 % und somit 1,62 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 2,05 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit höher und führt zur Einstufung „Buy“.

Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Duerr. Es gab insgesamt drei positive und acht negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Duerr daher eine „Sell“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Buy“-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer „Buy“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Duerr von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Video-Analyse zur Duerr Aktie:

Quelle Robert Sasse

Dürr AG Aktie

28,10 €
-3,09 %
Stark abwärts geht es heute für die Dürr AG Aktie. Seit gestern notiert das Papier um -3,09 % tiefer.
Des weiteren hat Dürr AG derzeit 11 Buy-Einschätzungen und 1 Sell-Einschätzungen durch unsere Community zu Buche stehen.
Bei einem Kursziel von 34,00 € ergibt sich ein positives Potenzial von 21,00 % für Dürr AG im Vergleich zum aktuellen Kurs von 28,10 €.
Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen