Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Kurs
Kursziel
45,27 €

45,27 €

0,62 %
0,28
0,62 %
63,00 €
 
01.12.23 / Tradegate WKN: PAH003 / Symbol: POAHF / Name: Porsche Hldg / Aktie / Fahrzeuge & Fahrzeugteile / Large Cap /
Gib deine Einschätzung ab, um die Meinung der Community zu sehen!
sharewise basiert auf der Weisheit der Vielen. Diese funktioniert am Besten, wenn man nicht durch die Einschätzungen der anderen Mitglieder beeinflusst ist. Bitte klicke einen Button an, dann siehst Du sofort, wie die Community abgestimmt hat.

Porsche Automobil Holding SE Aktie

Leicht aufwärts geht es heute für die Porsche Automobil Holding SE Aktie. Seit gestern notiert das Papier um 0,62 % höher.
Mit 9 Buy-Einschätzungen und keiner einzigen Sell-Einschätzung steht die Community der Porsche Automobil Holding SE Aktie positiv gegenüber.
Bei einem Kursziel von 63 € ergibt sich ein positives Potenzial von 39.17% für Porsche Automobil Holding SE im Vergleich zum aktuellen Kurs von 45.27 €.
Die nächsten Jahre beinhalten für die Aktie Porsche Automobil Holding SE laut der Community sowohl positive als auch negative Aspekte. 11 Nutzer werten das Kriterium "Lohnenswerte Investition für die nächsten Jahre" als Plus Punkt für die Porsche Automobil Holding SE Aktie . Das Thema "Umweltbewusstsein" wird allerdings als potentielles Problem betrachtet.

Porsche Hldg ist die Holdinggesellschaft der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG und beinhaltet die meisten Anteile an der Porsche AG sowie alle Investitionen der Familie Porsche in andere Unternehmen. Porsche Hldg hat in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum erzielt und wird heute als eines der weltweit größten Luxusfahrzeughersteller angesehen. Dieser Erfolg ist auf die Strategie und den Fokus auf die Kontrolle qualitativ hochwertiger Produkte und Serviceleistungen zurückzuführen, die sie auf dem Markt anbieten. Darüber hinaus engagiert sich Porsche Hldg auch in der Expansion in neue Märkte, insbesondere in den asiatischen und amerikanischen Ländern.

Was spricht für und gegen Porsche Automobil Holding SE in den nächsten Jahren?

Pro
?
M****
?
M************
?
A****************
Kontra
?
L*********** I********** f** d** n******* J****
?
U****************
?
W******* i* V********
Sag auch du wie 43 andere deine Meinung, um die 'Wisdom of the Crowds' zu nutzen

Rendite von Porsche Automobil Holding SE im Vergleich

Wertpapier Ver.(%) 1W 1M 1J YTD 3J 5J
Porsche Automobil Holding SE 0,62 % 0,69 % 5,52 % -21,60 % -11,48 % -18,05 % -20,10 %
Volkswagen AG VZO 0,30 % 0,11 % 6,72 % -23,38 % -7,89 % -27,19 % -28,51 %
Volkswagen AG ST -0,08 % -0,42 % 6,93 % -36,06 % -19,97 % -26,67 % -18,85 %
Mercedes-Benz Group AG 0,65 % 2,84 % 6,49 % -6,59 % -1,97 % 4,90 % 20,76 %

sharewise BeanCounterBot

Die bereitgestellte Analyse wurde von einem künstlichen Intelligenzsystem erstellt und dient ausschließlich zu Informationszwecken. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Analyse und übernehmen keine Verantwortung für Fehler oder Auslassungen. Die Verwendung der Analyse erfolgt auf eigene Verantwortung.
Zuletzt aktualisiert am 15.04.2023

Die Finanzen von Porsche Hldg (POAHF) in der Automobil- und Autoteileindustrie zeigen ein insgesamt solides Bild, wobei einige Bereiche außergewöhnliche Stärken aufweisen, während andere möglicherweise einer genaueren Prüfung bedürfen. Auf den ersten Blick scheint das Unternehmen in einer soliden finanziellen Position zu sein, mit stetig wachsenden Gesamtassets und Gewinnrücklagen. Die Gesamtassets und Gewinnrücklagen sind beide im Zeitraum von 2020 bis 2022 gestiegen, was auf die Fähigkeit des Unternehmens hinweist, zu wachsen und seine Gewinne zu halten.

Stetiges Wachstum der Gesamtassets: Porsches Gesamtassets sind von 36,25 Milliarden Euro im Jahr 2020 auf 58,79 Milliarden Euro im Jahr 2022 deutlich gestiegen. Dies zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, zu expandieren und neue Investitionen anzuziehen.

Starke Eigenkapitalbasis: Das gesamte Eigenkapital zeigt einen gesunden Aufwärtstrend und stieg von 35,95 Milliarden Euro im Jahr 2020 auf 51,42 Milliarden Euro im Jahr 2022. Dies ist ein positives Zeichen, da es auf Porsches Fähigkeit hinweist, Renditen für seine Investoren zu generieren.

Kommentare

Sell Porsche Automobil Holding SE
Mehr anzeigen

Sell Porsche Automobil Holding SE
Mehr anzeigen

Sell Porsche Automobil Holding SE
Mehr anzeigen

News

EQS-Adhoc: Porsche Automobil Holding SE: Forecast for group result after tax 2023
EQS-Adhoc: Porsche Automobil Holding SE: Forecast for group result after tax 2023
EQS-Adhoc: Porsche Automobil Holding SE: Forecast for group result after tax 2023
EQS-Adhoc: Porsche Automobil Holding SE: Prognose für Konzernergebnis nach Steuern 2023
EQS-Adhoc: Porsche Automobil Holding SE: Prognose für Konzernergebnis nach Steuern 2023
EQS-Adhoc: Porsche Automobil Holding SE: Prognose für Konzernergebnis nach Steuern 2023