Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Kurs
Kursziel
25,50 €

25,50 €

-0,39 %
-0,1
-0,39 %
30,00 €

30,00 €

 
14:14 / Tradegate WKN: A2PHG5 / Name: Frequentis / Aktie / Small Cap /
Neueste Einschätzungen
30,00 €
19.09.21
1,59 %
buy
30,00 €
08.07.21
-1,54 %
buy
Beste aktive Einschätzung
30,00 €
19.09.21
1,59 %
buy
Deine Einschätzung

Frequentis AG Aktie

Frequentis AG muss heute leichte Verluste wegstecken. Die Aktie notiert im Vergleich zu gestern um -0,39 % tiefer.
Bei der Aktie stehen derzeit 0 Sell-Einschätzungen 2 Buy-Einschätzungen gegenüber. Ein echtes Sentiment ist noch nicht auszumachen.
Bei einem Kursziel von 30,00 € ergibt sich ein leicht positives Potenzial von 17,65 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 25,50 € für Frequentis AG.
Nur positive Merkmale hat die Community bis jetzt für die Frequentis AG Aktie identifiziert. Am öftesten wurde dabei das Thema Lohnenswerte Investition für die nächsten Jahre ausgewählt.

Was spricht für und gegen Frequentis AG in den nächsten Jahren?

Pro
2
Eventuell lohnenswerte Investition > 10% pro Jahr
1
Umsatzwachstum > 5% pro Jahr erwartet
1
EBIT Wachstum > 5% pro Jahr erwartet
Kontra
0
-

Kommentare

Einschätzung Buy
Rendite (%) 1,59 %
Kursziel 30,00
Veränderung
Endet am 19.09.22

Buy mit Kursziel 30,0
Mehr anzeigen

Frequentis erzielte im 1. Halbjahr des Geschäftsjahrs 2021 einen Umsatz von 144,6 Millionen Euro (plus 9,4%), ein EBITDA von 12,4 Millionen (plus 107,2%), ein EBIT von 5,4 Millionen (nach minus 1,0 Mio.) und einen Nettoertrag von 4,1 Millionen Euro (nach minus 23,4 Mio.).
Mehr anzeigen

Einschätzung Buy
Rendite (%) -1,54 %
Kursziel 30,00
Veränderung
Endet am 08.07.22

Kursziel gesetzt auf 30,0
Mehr anzeigen

Weitere Diskussionen zu Frequentis AG Aktie

Trading Frequentis AG

Trading Frequentis AG

Neue Diskussion in Forum

News

FREQUENTIS-Konsortium „BroadPort“ in finaler Phase des EU-Projekts „BroadWay“ für sicherheitskritische Breitbandkommunikation
FREQUENTIS-Konsortium „BroadPort“ in finaler Phase des EU-Projekts “BroadWay” für sicherheitskritische Breitbandkommunikation

 

-         Große Fortschritte beim innovativen BroadWay-Projekt

FREQUENTIS mit kräftiger Steigerung bei Umsatz und Ergebnis im 1. Halbjahr 2021
FREQUENTIS mit kräftiger Steigerung bei Umsatz und Ergebnis im

-         Umsatz +9,4% auf EUR 144,6 Mio.

-         Erstmals positives Halbjahres-EBIT mit EUR 5,4 Mio.

-         Auftragsstand