Menü

Daimler AG Aktie

Kurs
 
47,50 €
0,03
0,06 %
Kursziel
70,50 €
10:17 / Tradegate WKN: 710000 / Symbol: DAI / Name: Daimler / Aktie
Neueste Einschätzungen
70,00 €
16.09.19
buy
49,00 €
13.09.19
buy
60,00 €
05.09.19
buy
50,00 €
25.08.19
buy
65,00 €
08.08.19
buy
38,80 €
24.07.19
Deine Einschätzung
Login

Kommentare

Geschrieben am 12.07.19
Einschätzung Sell
Kursziel 33,00
Veränderung

Wiederaufnahme: Bevor Tesla pleite geht...

... geht erst mal Daimler pleite.


Okay, zugegeben, das ist eine gewagte Behauptung. Doch es gibt tatsächlich Argumente die für diese These sprechen, auch wenn jetzt erst mal alle lachen :-)


Diese These geht von einigen Annahmen aus, die womöglich alle, oder zumindest  einige davon falsch sind, doch für völlig unrealistisch halte ich folgende Annahmen nicht:

 

  1. ​Auf die Autoindustrie kommt eine gewaltige Krise zu, Der größte Absatzmarkt der Welt in China wird für Verbrenner völlig kollabieren, der zweitgrößte in Amerika wird mit massiven Zöllen belegt, und am drittgrößten Automarkt, dem gemeinsamen Markt der EU geht der Trend bei jungen Leuten weg vom privaten PKW, hin zum Carsharing, zum Elektroscooter, oder zum öffentlichen Nahverkehr. Falls Daimler höhere Kosten hat als die Konkurrenz, wird Daimler unter diesen Umständen scheitern.
  2. Die Entwicklung der E-Autos steht noch am Anfang, während die Entwicklung des Verbrennungsmotors völlig ausgreift ist, und sich am Verbrennungsmotor nichts wesentliches mehr verbessern lässt. Deshalb wird der Marktanteil der E-Autos unweigerlich jedes Jahr steigen.
  3. Bei E-Autos hat Tesla einen technologischen Vorsprung vor Daimler von vielen Jahren. 
  4. Die selbstfahrenden Roboterautos werden in naher Zukunft unseren Straßenvekehr beherrschen, denn sie ermöglichen eine völlig neue und effiziente Form des Individualverkehrs.
  5. Bei den selbstfahrenden Autos nimmt Tesla eine absolute Führungsrolle ein, denn Tesla ist der einzige Anbieter, der einen maßgeschneiderten Prozessor für seine einzigartige Technologie entwickelt hat, so dass Tesla auf Jahre mit seiner Hardware unschlagbar ist.
  6. Tesla geht nicht so schnell pleite, denn Elon Musk wird alles für Tesla's Überleben geben was er kann. Musk ist allein schon wergen seines Anteils an SpaceX Multimilliardär, denn SpaceX beherrscht bereits die gesamte weltweite Raumfahrtindustrie mit seiner unerreichten Technologie. Was SpaceX erreicht hat, hätte kein Experte für möglich gehalten - das eurokratische Ariane-Projekt, das den europäischen Steuerzahler Milliarden gekostet hat, ist inzwischen tot. 

Genauso wie dem Ariane-Weltraum-Projekt könnte es in Zukunft Daimler oder BMW ergehen.


 Dieter Zetsche war ein erfolgreicher Konzernlenker, und er tritt genau zum richtigen Zeitpunkt ab, denn wenn er bleiben würde, könnte er als Versager in die Konzerngeschichte eingehen. Sein Nachfolger wird drastische Maßnahmen ergreifen müssen. Streit mit den Gewerkschaften und/oder Aktionären steht ins Haus, wenn überall gekürzt wird...

 

Subdi stimmt am 23.05.2019 der Buy-Einschätzung von philagent mit dem Kursziel 64€ nicht zu.
Überschrift: Daimler macht das Geld – Tesla nur die “show“

Geschrieben am 24.07.19
Einschätzung Sell
Kursziel 38,80
Veränderung

Wiederaufnahme: Bevor Tesla pleite geht...

... geht erst mal Daimler pleite.


Okay, zugegeben, das ist eine gewagte Behauptung. Doch es gibt tatsächlich Argumente die für diese These sprechen, auch wenn jetzt erst mal alle lachen :-)


Diese These geht von einigen Annahmen aus, die womöglich alle, oder zumindest  einige davon falsch sind, doch für völlig unrealistisch halte ich folgende Annahmen nicht:

 

  1. ​Auf die Autoindustrie kommt eine gewaltige Krise zu, Der größte Absatzmarkt der Welt in China wird für Verbrenner völlig kollabieren, der zweitgrößte in Amerika wird mit massiven Zöllen belegt, und am drittgrößten Automarkt, dem gemeinsamen Markt der EU geht der Trend bei jungen Leuten weg vom privaten PKW, hin zum Carsharing, zum Elektroscooter, oder zum öffentlichen Nahverkehr. Falls Daimler höhere Kosten hat als die Konkurrenz, wird Daimler unter diesen Umständen scheitern.
  2. Die Entwicklung der E-Autos steht noch am Anfang, während die Entwicklung des Verbrennungsmotors völlig ausgreift ist, und sich am Verbrennungsmotor nichts wesentliches mehr verbessern lässt. Deshalb wird der Marktanteil der E-Autos unweigerlich jedes Jahr steigen.
  3. Bei E-Autos hat Tesla einen technologischen Vorsprung vor Daimler von vielen Jahren. 
  4. Die selbstfahrenden Roboterautos werden in naher Zukunft unseren Straßenvekehr beherrschen, denn sie ermöglichen eine völlig neue und effiziente Form des Individualverkehrs.
  5. Bei den selbstfahrenden Autos nimmt Tesla eine absolute Führungsrolle ein, denn Tesla ist der einzige Anbieter, der einen maßgeschneiderten Prozessor für seine einzigartige Technologie entwickelt hat, so dass Tesla auf Jahre mit seiner Hardware unschlagbar ist.
  6. Tesla geht nicht so schnell pleite, denn Elon Musk wird alles für Tesla's Überleben geben was er kann. Musk ist allein schon wergen seines Anteils an SpaceX Multimilliardär, denn SpaceX beherrscht bereits die gesamte weltweite Raumfahrtindustrie mit seiner unerreichten Technologie. Was SpaceX erreicht hat, hätte kein Experte für möglich gehalten - das eurokratische Ariane-Projekt, das den europäischen Steuerzahler Milliarden gekostet hat, ist inzwischen tot. 

Genauso wie dem Ariane-Weltraum-Projekt könnte es in Zukunft Daimler oder BMW ergehen.


 Dieter Zetsche war ein erfolgreicher Konzernlenker, und er tritt genau zum richtigen Zeitpunkt ab, denn wenn er bleiben würde, könnte er als Versager in die Konzerngeschichte eingehen. Sein Nachfolger wird drastische Maßnahmen ergreifen müssen. Streit mit den Gewerkschaften und/oder Aktionären steht ins Haus, wenn überall gekürzt wird...

 

Subdi stimmt am 23.05.2019 der Buy-Einschätzung von philagent mit dem Kursziel 64€ nicht zu.
Überschrift: Daimler macht das Geld – Tesla nur die “show“

Geschrieben am 25.07.19
Einschätzung Buy
Kursziel 60,00
Veränderung

Gute Dividende in zinslosen Zeiten

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren

Weitere Diskussionen zu Daimler AG Aktie

Trading Daimler AG

Trading Daimler AG

Daimler AG diskutieren

Daimler AG diskutieren

Einschätzungen zu Daimler AG

Einschätzungen zu Daimler AG

Neue Diskussion

News

Daimler: Aktie rückt in den Anlegerfokus: https://www.sharedeals.de/wp-content/uploads/2019/09/43081709.jpg
Daimler: Aktie rückt in den Anlegerfokus

Die Daimler-Aktie (WKN: 710000) gerät mit -2,10% heute leicht unter Druck und fällt auf 47,04 Euro zurück. Vom August-Tief bei 40,72 Euro – das ebenso den Tiefpunkt in der Daimler-Kurshistorie....

Daimler: Desolate Q2-Zahlen, aber „BAIC-Effekt“ verpufft nicht 

Neben der Deutschen Bank liefert heute auch Daimler (WKN: 710000) seinen Bericht zum zweiten Quartal. Für das abgelaufene Jahresviertel fährt Daimler – ähnlich wie die Deutsche Bank – einen....

Daimler: Alle schlechten Nachrichten auf dem Tisch?

Mit vier Gewinnwarnungen innerhalb eines Jahres nimmt der Stuttgarter Autobauer Daimler eine Sonderrolle unter den 30 DAX-Konzernen ein. Dennoch sollten inzwischen Klarheit über die

Kräftige Gewinnwarnung bei Daimler!

Keine guten Nachrichten kommen heute kurz vor Handelseröffnung vom Luxusautobauer Daimler. Wie der Konzern mitteilt, muss die Ergebniserwartung für das zweite Quartal 2019 angepasst werden. Das....

Daimler: Besser spät als nie!

Mit dem Mercedes-Benz EQC steigt Daimler nun so richtig in den Elektroautomarkt ein. Andere Unternehmen sind wesentlich weiter. Zum Beispiel der kalifornische Elektrowagenbauer Tesla. Doch dies

Vorzugsaktie oder Stammaktie – (k)eine Frage des Geschmacks

Sie haben auch die Nase voll von Minizinsen auf dem Tagesgeldkonto und etwas mehr Rendite für Ihr Erspartes? Herzlich Willkommen in der Welt der Wertpapiere. Sie hat jede Menge lukrative Angebote,....

Daimler Aktie: Das sieht gar nicht gut aus

Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Daimler im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien.....

Daimler-Anlegern wird das gar nicht schmecken …

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Daimler mit einer Rendite von -20,17 Prozent....

Daimler Aktie: Ist das noch wichtig?

Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Daimler in....

Das wird DaimlerAnlegern wohl kaum schmecken …

Sentiment und Buzz: Bei Daimler konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse....

Daimler-Aktie: Immer mit der Ruhe

Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Daimler-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 50,69 EUR. Der letzte Schlusskurs (45,225 EUR) weicht somit -10,78....

Doch kein Comeback bei Daimler!

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Daimler mit einer Rendite von -15,81 Prozent....

Daimler Aktie: Eine neue Chance!

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Daimler mit einer Rendite von -12,82 Prozent....

Daimler-Aktie: Darauf kann sich jeder Bulle freuen!

Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Daimler aktuell 6,75. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +4,37 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer....