Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Bilfinger SE buy wiltrud buy

Startpreis
26,00 €
06.06.19
Kursziel
45,00 €
Rendite (%)
-19,23 %
Endpreis
21,00 €
15.08.19
Diese Einschätzung wurde am 15.08.19 mit einem Endkurs von 21,00 € beendet. Abwärts ging es seit Start der Einschätzung mit Bilfinger SE. Verglichen mit dem Start ergibt sich eine Rendite von -19,23 %.

Kommentare von wiltrud zu dieser Einschätzung

In der Diskussion Trading Bilfinger SE

Geschrieben am 15.08.19
Einschätzung Buy
Kursziel 45,00
Veränderung

(Stop Loss Kurs erreicht)

In der Diskussion Bilfinger SE diskutieren

Geschrieben am 06.06.19
Einschätzung Buy
Kursziel 45,00
Veränderung

Digitalisierung ein neues Geschäftsfeld mit Potential bei günstigem Kurs einsammeln

Bis zum Herbst 2012 firmierte das Unternehmen als Bilfinger Berge (Bauunternehmen)


Inzwischen ist Bilfinger SE ein international tätiger Industriedienstleister.

Anfang 2017 hat Bilfinger seine neue Strategie - Bilfinger 2020  -vorgestellt. Das Unternehmen konzentriert sich auf zwei Segmente, vier Regionen und sechs Industrien.


Die 2 Geschäftsfelder sind:

Engineering & Technologies (E&T) und
Maintenance, Modifications & Operations (MMO).   


Die 4 Regionen sind:

Kontinentaleuropa, Nordwesteuropa, Nordamerika und Naher Osten.


Die 6 Industrien sind:
Chemie & Petrochemie, Energie & Versorgung, Öl & Gas, Pharma & Biopharma, Metallurgie und Zement.


Aktuell werden drei Bereiche forciert:

Entschwefelung von Schiffsantrieben

https://youtu.be/x4i2TEyy7yU


Digitaliesierung von Industrieanlagen inkl. Servicedienstleistung

hierzu geht Bilfinger SE und die Software AG eine strategische Partnerschaft ein. Ziel ist es, das Risiko, die Wertschöpfungszeit sowie die Kosten einer Einführung bei Unternehmen aus der Prozessindustrie deutlich zu verringern. Die neue Tochtergesellschaft Bilfinger Digital Next wird als Kompetenzzentrum für Digitalisierung die Integration von Bilfinger Connected Asset Performance (BCAP) übernehmen.

Weiterhin setzt Bilfinger SE bei Digitalisierung auf Comos Software von Siemens.

http://www.bm.bilfinger.com/de/referenzen/digitalisierung/


Sanierung, Reparatur, Rückbau von Kernkraftwerken

http://www.bilfinger.com/fileadmin/corporate_webseite/industrien/energie/Brochure-Nuclear.pdf


aktuelle (Q1-2019) Einschätzung für Nordamerika

https://www.process.vogel.de/bilfinger-profitiert-in-nordamerika-vom-wachstumsmarkt-oel-und-gas-a-791189/?cmp=nl-98&uuid=CB260BF7-5A20-4A0B-81D6-E69C3560BED3


https://www.bilfinger.com/fileadmin/corporate_webseite/investor_relations/berichterstattung/2019/Q1/Bilfinger_Reporting_Factsheet_Q1_2019.pdf


Beendete Einschätzungen von wiltrud zu Bilfinger SE

Bilfinger SE

Startkurs
Kursziel
Rendite (%)
28,84 €
45,00 €
-9,99 %

Bilfinger SE

Startkurs
Kursziel
Rendite (%)
35,94 €
60,00 €
-27,88 %

Bilfinger SE

Startkurs
Kursziel
Rendite (%)
45,86 €
60,00 €
-21,54 %