Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Acadian Mining Corp. buy tbackenh buy

Startpreis
0,29 €
28.03.09
Kursziel
0,30 €
Rendite (%)
37,93 %
Endpreis
0,40 €
09.04.09

Kommentare von tbackenh zu dieser Einschätzung

In der Diskussion Acadian Mining Corp. diskutieren

Geschrieben am 28.03.09
Einschätzung Buy
Kursziel 0,30
Veränderung

Acadian Mining Corp.

Wetten auf eine Gegenreaktion, denn Tagesverluste von >50% sind schon ziemlich heftig.

Die Acadian Mining Corp. ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sich auf die Erkundung und Ausbeutung von Gold- und Basismetalllagerstätten im atlantischen Kanada konzentriert. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt auf dem Scotia-Zinkprojekt und den Projekten in den Scotia Goldfeldern.

Mit dem Erwerb der ScoZinc Limited von HudBay Minerals Inc. hat sich der Fokus vom reinen Goldexplorer hin zu einem Produzenten von Basismetallen verlagert. Am 7. Mai 2007 ( Meldung) konnte Acadian den Produktionsstart von ScoZink bekanntgeben. Ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte! Im ersten Quartal 2008 erreichte die Anlage eine Verarbeitung von durchschnittlich 2000 t, was im 2. Quartal auf 2.400 – 2.500 t erhöht werden soll. Es gelang sogar, einen leichten Nettogewinn zu erwirtschaften.

Acadian Mining  hält einen Anteil von 44,42% an der Royal Roads Corp. ( Website). Das wichtigste Projekt dieses Unternehmens ist das 16.075 ha großes Tulks North Projekt, welches im berühmten Basismetall-Camp von Buchans in Neufundland, Kanada, liegt. Außerdem hält Royal Roads 26,39% der Anteile der Buchans River Ltd. ( Website), die auch sehr aussichtsreiche Projekte im Buchans Camp besitzt. Acadian Mining s indirekter Anteil an Buchans River beträgt 11,71%. Royal Roads und Buchans River treiben gerade die Fusion beider Unternehmen voran.

Acadians Projekte in den Scotia Goldfeldern umfassen die Hauptprojekte Beaver Dam, Forest Hill, Tangier und Goldenville. Hinzu kommen noch 19 andere Projekte in der Frühphase. Die vier Hauptprojekte haben alle das Potential, mehrere Millionen Unzen Gold zu enthalten, was von einem neuen geologischen Konzept, dem australischen Ribbon-Modell, unterstützt wird. Gegenwärtig verfügt das Unternehmen über ca. 1,5 Mio. oz Ressourcen und man beabsichtigt, mittelfristig 120.000 Unzen Gold pro Jahr zu produzieren. In absehbarer Zeit ist eine Abspaltung der Goldprojekte vorgesehen.

In der Diskussion Trading Acadian Mining Corp.

Geschrieben am 09.04.09
Einschätzung Buy
Kursziel 0,30
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)