Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

shareribs.com - Izotropic: FDA-Fast-Track-Kandidat im Mega-Wachstumsmarkt Brustkrebsvorsorge

shareribs.com - Sehr geehrte Leser,unsere erste Empfehlung des Jahres Greenlane Renewables Inc. (WKN: A2PW90) liegt bereits mehr als 50 Prozent im Gewinn und erfreut sich steigender Beliebtheit

shareribs.com - Sehr geehrte Leser,

unsere erste Empfehlung des Jahres Greenlane Renewables Inc. (WKN: A2PW90) liegt bereits mehr als 50 Prozent im Gewinn und erfreut sich steigender Beliebtheit. Beacon Securities erhöhte sein Kursziel auf 1,10 CAD, während Paradigm Capital den fairen Wert bei 1,20 CAD sieht.

In der kommenden Woche wird Greenlane Renewables eine stark überzeichnete Finanzierung zu 0,50 CAD abschließen und dabei voraussichtlich einen Bruttoerlös in Höhe von 11,5 Mio. CAD generieren. Weitere Artikel zu den jüngsten News bei Greenlane Renewables finden Sie übrigens auf www.shareribs.com.

Heute möchten wir Ihnen einen weiteren potenziellen Highflyer vorstellen, der an die letztjährige Performance von Sirona Biochem anknüpfen könnte.

Es geht um eine bahnbrechende Technologie für die Brustkrebsvorsorge, in deren Entwicklung bereits mehr als 20 Mio. USD (26,6 Mio. CAD) geflossen sind. Dieses System wird derzeit in laufenden, voll finanzierten(!) klinischen Studien getestet. Der Börsenwert unserer heutigen Neuempfehlung liegt derzeit bei nur 10,8 Mio. CAD, obwohl es eine gute Chance auf eine schnelle Genehmigung durch die FDA gibt!

Dieses Unternehmen hat nicht nur eine sehr niedrige Marktkapitalisierung und eine enge Aktienstruktur, sondern treibt auch eine Spitzentechnologie im milliardenschweren Bereich der Brustbildgebungsverfahren voran. Es wird erwartet, dass der Brustbildgebungsmarkt bis 2021 ein Volumen von 4,14 Mrd. USD erreicht und bis 2024 auf 7,3 Mrd. USD ansteigen sollte. Zu den Faktoren, die derzeit zum Marktwachstum beitragen, gehören eine alternde Bevölkerung, erhöhte Adipositasraten und steigende Gesundheitskosten.

In einer 2017 veröffentlichten Studie heißt es: „Die jährlichen Ausgaben für Nachfolgeuntersuchungen zur Brustdiagnostik beliefen sich auf 7,91 Mrd. USD. Diese umfassten 12.394.432 Patientinnen, die 8.732.909 diagnostische Mammographien, 6.987.399 Ultraschalluntersuchungen der Brust und 1.585.856 Biopsien erhielten. Das unterstreicht die Notwendigkeit von Diagnosemöglichkeiten, die eine bessere Spezifität und größere diagnostische Sicherheit bieten, die die Ausgaben für die Gesundheitsfürsorge senken und die diagnostische Reise der Patientin verkürzen können."

Allein in den USA werden jährlich etwa 1,6 Mio. Brustbiopsien (Entnahme von Gewebeproben) durchgeführt, und die Krankenhäuser berechnen 5.000 bis 6.000 USD pro Biopsie. Falsch-positive Brustbiopsien kosten jährlich 2,18 Mrd. USD.

Es gibt diverse Untersuchungsmethoden, mit deren Hilfe man bösartige Tumore in der Brust erkennen kann. Dazu zählen das Abtasten der Brust, die Ultraschalluntersuchung der Brust (Sonografie) sowie die Mammografie (Brust-Röntgen). In bestimmten Fällen kann auch eine Kernspintomografie (Magnetresonanztomografie, MRT) zur Brustuntersuchung angebracht sein.

Izotropic Corp. (WKN: A2JNLV) arbeitet an der Kommerzialisierung eines revolutionären CT-Systems (Computertomographie) zur Brustkrebserkennung, das eine 360-Grad-3-D-Technologie verwendet, um ein hochauflösendes, echtes 3-D-Bild der Brüste zu erfassen, ohne dass dabei eine Brustkompression auftritt.

Die Izotropic-Brustbildgebungsplattform unterscheidet sich auch von weit verbreiteten Ganzkörper-CT-Systemen, die den Körper von Patienten umkreisen, um Bilder zu erfassen. Stattdessen wird bei der Brust-CT die Technologie der Kegelstrahl-Computertomographie verwendet, um nur die Brust zu scannen.

Bei der Brust-CT legt sich die Patientin mit dem Gesicht nach unten auf den Systemtisch und legt die abzubildende Brust in eine Aussparung im Tisch. Die Bildgebungshardware unter dem Tisch kreist um die Brust und erzeugt eine Reihe von Rohdatenbildern. Der Computer der Plattform verarbeitet diese Rohdatenbilder, um echte dreidimensionale Bilder mit hoher Auflösung zu rekonstruieren, so dass die Radiologen die Anatomie der Brust aus jedem beliebigen Winkel betrachten können.


Quelle: www.izocorp.com

Das Brustbildgebungssystem von Izotropic bietet erhebliche Vorteile gegenüber der derzeitigen 2D-Technologie bei der Mammografie:

 - Izotropics Brustbildgebungssystem liefert echte hochauflösende 3-D-Bilder, die von höchster Qualität und kristallklar sind
 - schnelle Bildgebung (pro abgebildeter Brust 500 unkomprimierte Bilder in 10 Sekunden)
 - keine Beschwerden durch schmerzhafte Brustkompression

Die CT-Brustbildgebung beider Brüste dauert 20 Sekunden, die Kompression wird vollständig eliminiert und ein geschulter Radiologe kann innerhalb von Minuten eine erste Diagnose stellen. Eine Standardbiopsie, die von einem geschulten Radiologen mittels Brust-CT durchgeführt wird, dauert etwa 20 Minuten.

Am 5. Februar 2020 erhielt Izotropic vom Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten (USPTO) eine positive Mitteilung über die Genehmigung der Patentanmeldung Nr. 11/913494 mit dem Titel "Biopsie-Systeme für die Brust-Computertomographie". Das Patent deckt die Verwendung des speziellen CT-Bildgebungssystems von Izotropic für die robotergeführte Biopsie der Brust ab und gibt Ärzten die Möglichkeit, verdächtige Läsionen und Tumore abzubilden und Proben für pathologische Untersuchungen zu entnehmen.

Dies ist ein wichtiger Meilenstein, auf den das Management schon lange gewartet hat und der jetzt den Stein ins Rollen bringt.

Die Website der University of California, Davis beschreibt einen Aspekt der laufenden klinischen Studien mit dem Titel "Breast CT Scanner for Early Cancer Detection" und die enormen Möglichkeiten der Brust-CT-Technologie: „Die mittlere Größe von Brustkrebs, der mit der Mammographie gefunden wird, liegt bei etwa 11 Millimetern; wir haben festgestellt, dass die Brust-CT möglicherweise routinemäßig viel kleinere Brusttumore im Bereich von drei bis fünf Millimetern erkennen kann, was zu einer 1,5 Jahre früheren Erkennung im Vergleich zur Mammographie führen würde".

Verstehen Sie jetzt, wieso wir fest davon überzeugt sind, den nächsten Volltreffer gefunden zu haben?

Das Management von Izotropic ist der Ansicht, dass dramatische und sinnvolle Fortschritte bei der Brustkrebserkennung nur dann erzielt werden können, wenn die Krebserkrankungen durch eine Biopsie in einem viel früheren Stadium erkannt und bestätigt werden können. Die Kombination aus Brust-CT und robotergeführter Biopsie wird eine bahnbrechende Kombination sein, die zu einer früheren Erkennung und Behandlung von Brustkrebs führen dürfte.

Anstatt sich auf den Verkauf des Izotropic-Brustbildgebungssystems zu verlassen, wird ein Modell für wiederkehrende Umsätze aus nutzungsabhängigen Vereinbarungen mit Krankenhäusern und Kliniken abgeschlossen. Dieses Modell wird die folgenden Vorteile schaffen:

 - Erhöhung der Einsatzrate
 - Ermöglichung von mehr Scans (Schnelligkeit)
 - Senkung der anfänglichen Kapitalkosten
 - Garantie einer Mindestanzahl monatlicher Nutzungen

In den USA stellt der am 27. Oktober 1992 verabschiedete Mammography Quality Standards Act (MQSA) sicher, dass alle Frauen Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Mammographie zur Erkennung von Brustkrebs in seinen frühesten und am besten behandelbaren Stadien haben. Zum 1. Oktober 2018 gibt es in den USA insgesamt 8.622 MSQA-zertifizierte Einrichtungen und 20.303 akkreditierte Stellen.

Dr. John M. Boone von der University of California, Davis ist Gründer sowie Director von Izotropic und arbeitet seit zwanzig Jahren mit einem Team an der Entwicklung dieses Brustbildgebungssystems. Bis heute wurden über 20 Mio. USD in die Entwicklung dieser revolutionären Technologie investiert, die die Brustbildgebung sowohl für Patientinnen als auch für medizinische Dienstleister vereinfacht und gleichzeitig die Kosten senkt.

Dr. Boone ist Medizinphysiker mit 32 Jahren Erfahrung im akademischen Bereich und hat ein breites Interesse an medizinischer Bildgebung, Computertomographie und Brust-Computertomographie. Er ist Professor für Radiologie und biomedizinische Technik und war kürzlich Präsident der wichtigsten Organisation für medizinische Physik in den USA, der American Association of Physicists in Medicine (AAPM). Dr. Boone ist Mitautor des Lehrbuches für medizinische Bildgebung, Essential Physics of Medical Imaging, hat zudem mehr als 200 von Fachleuten begutachtete Arbeiten verfasst und hält 13 US-Patente.

Nehmen Sie sich bitte acht Minuten Zeit, um das folgende Video mit Dr. Boone anzuschauen, in dem er das Bildgebungssystem erläutert.


Quelle: www.youtube.com/watch?v=seUwkvTRb4Q

Im Beratergremium von Izotropic sitzt unter anderem Dr. Karen Lindfors MD, eine führende Expertin auf dem Gebiet der Brustkrebsvorsorge sowie der Brustbildgebung und -diagnostik mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Weitere Berater sind Dr. Martin Yaffe Ph.D., leitender Wissenschaftler in den physikalischen Wissenschaften am Odette Cancer Research Program, Sunnybrooke Research Institute in Toronto, Ontario, sowie Dr. Norbert Pelc Ph.D., Professor für Biotechnik und Radiologie an der Stanford University.

Das klingt nach einem renommierten und fachlich überragenden Team.

FAZIT: Unter Berücksichtigung von rund 30,0 Mio. Aktien liegt der Börsenwert von Izotropic Corp. (WKN: A2JNLV) derzeit bei rund 10,5 Mio. CAD. Insider halten rund 29 Prozent aller Aktien. Am 11.02.2020 meldete Izotropic, dass man aufgrund der vorzeitigen Ausübung von Optionsscheinen 1,23 Mio. CAD an frischem Kapital erhalten hat.

1,7 Mio. Fälle von Brustkrebs werden jedes Jahr weltweit diagnostiziert. 522.000 Frauen sterben jährlich an dieser Krankheit. Allein in den USA wurden für 2019 rund 268.600 neue Fälle von invasivem Brustkrebs und 40.000 brustkrebsbedingte Todesfälle vorhergesagt. Es besteht ein dringender Bedarf an einer kosteneffektiven Früherkennungsmethode, die eine größere Genauigkeit, Geschwindigkeit und Komfort bietet. Izotropic hat eine perfekte Lösung!

Laut dem Fortschrittsbericht vom Monat Januar hat Izotropic zudem Gespräche und Verhandlungen mit der University of California, Davis begonnen, um für das Unternehmen günstigere Lizenzbestimmungen und -bedingungen zu vereinbaren.

Das Management nahm zudem an mehreren Treffen mit der Verwaltung der UC Davis und Wissenschaftlern in Sacramento, Kalifornien, teil, bei denen es um die laufende Entwicklung, das endgültige Design und die Herstellungskriterien für das spezielle Brust-CT-System des Unternehmens ging, das es zu vermarkten beabsichtigt.

Robert Thast, CEO von Izotropic, verspricht sich - aufgrund von positiven Veränderungen bei der FDA - eine Beschleunigung des Zulassungsverfahrens für das Brust-CT-Bildgebungssystem seines Unternehmens, das eine bekannte Bildgebungstechnologie verwendet, die seit Jahrzehnten für eine Vielzahl anderer Scan-Zwecke eingesetzt wird.

Wir sehen das erste Kursziel für die Aktie von Izotropic Corp. (WKN: A2JNLV) auf Sicht von 6-12 Monaten bei 1,50 CAD. Wenn das Unternehmen nicht zu früh übernommen wird, sind noch weitaus höhere Kurse im Bereich des Möglichen.

Es steht eine ganze Reihe von wichtigen Kurskatalysatoren bevor, die zu einer Neubewertung der Aktie führen müssten, so dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, die Izotropic-Aktie zu kaufen:

 - Izotropic dürfte kurzfristig eine Projektmanagementgruppe beauftragen, um die endgültigen technischen Anforderungen für das kommerzielle Brust-CT-Bildgebungsmodell abzuschließen. Die Fertigstellung ist für Anfang Q3/2020 geplant.
 - Veröffentlichung von Ergebnissen der im Jahre 2018 mit einem Budget von 3 Mio. Dollar gestarteten klinischen Tests
 - Izotropic dürfte kurzfristig einen FDA-Berater beauftragen und im 2. Quartal 2020 ein erstes Treffen mit der FDA vor der Einreichung von Anträgen anberaumen.
 - Izotropic rechnet damit, sein erstes kommerzielles Brust-CT-Bildgebungsmodell bis Ende des 4. Quartals 2020 zu konstruieren und zu demonstrieren.

Die Aktie ist noch vollkommen unbekannt und kann derzeit nur in Frankfurt oder direkt in Kanada gehandelt werden. Bitte limitieren Sie stets Ihre Kaufaufträge.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre PROFITEER-Redaktion

Bildquellen: www.izocorp.com,
www.youtube.com/watch?v=seUwkvTRb4Q

Denken Sie daran, auch unsere Website (www.beprofiteer.com) zu besuchen, um dort regelmäßig brandaktuelle Updates, News und Gerüchte außerhalb der regulären Ausgaben des PROFITEERs zu erhalten.



Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von Greenlane Renewables Inc. und Izotropic Corp. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens Sirona Biochem Corp. und hat kurzfristig die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Die in dieser Publikationen von PROFITEER/shareribs.com angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht gesondert ausgewiesen, Tagesschlusskurse des letzten Börsentages vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis!

Quelle Shareribs

Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen