Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

PepsiCo-Aktie: Wieder nach oben!

Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher....

Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die PepsiCo-Aktie beträgt dieser aktuell 121,76 USD. Der letzte Schlusskurs (127,92 USD) liegt damit deutlich darüber (+5,06 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält PepsiCo somit eine „Buy“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (132,19 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,23 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der PepsiCo-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. In Summe wird PepsiCo auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Buy“-Rating versehen.

Analysteneinschätzung: PepsiCo erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 14 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Hold“ und setzt sich aus 6 „Buy“-, 7 „Hold“- und 1 „Sell“-Meinungen zusammen. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 4 Buy, 3 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als „Buy“-Titel. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (129,82 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 1,48 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 127,92 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine „Hold“-Empfehlung dar. PepsiCo erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Hold“-Bewertung.

Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über PepsiCo in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über PepsiCo wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 22,34. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von PepsiCo zahlt die Börse 22,34 Euro. Dies sind 34 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Getränke“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 33,76. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.


Quelle Robert Sasse

PepsiCo Inc. Aktie

124,08 €
0,83 %
Leicht aufwärts geht es heute für die PepsiCo Inc. Aktie mit einem Gewinn von 0,83 %.
Derzeit ist die Community gegenüber der PepsiCo Inc. Aktie mit 0 Sell-Einschätzungen und 1 Buy-Einschätzungen noch unentschlossen.
Allerdings ergibt sich ein Potenzial von -11,35 % für PepsiCo Inc., da das Kursziel von 110,00 € unter dem aktuellen Kurs von 124,08 € liegt.
Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen