Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Fresenius SE Aktie: Bloß nicht in Panik verfallen!

Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von....

Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Fresenius SE für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Fresenius SE für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Fresenius SE insgesamt ein „Hold“-Wert.

Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Fresenius SE weist derzeit eine Dividendenrendite von 1,79 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt („Gesundheitsdienstleister“) von 2,54 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,75 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Fresenius SE beläuft sich mittlerweile auf 48,32 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 44,705 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -7,48 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 46,61 EUR. Somit ist die Aktie mit -4,09 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Hold“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Hold“.

Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -34,41 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Fresenius SE damit 59,4 Prozent unter dem Durchschnitt (24,99 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Gesundheitsdienstleister“ beträgt 11,54 Prozent. Fresenius SE liegt aktuell 45,95 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.


Quelle Robert Sasse

Fresenius SE & Co. KGaA Aktie

44,54 €
0,54 %
Die Fresenius SE & Co. KGaA Aktie hat heute leichte Gewinne von 0,54 % aufzuweisen.
Mit 12 Buy-Einschätzungen und nur 1 Sell-Einschätzungen steht die Community der Aktie positiv gegenüber.
Dadurch ergibt sich bei einem Kursziel von 51,00 € ein leicht positives Potenzial von 14,50 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 44,54 € bei Fresenius SE & Co. KGaA.
Like: 0
Teilen

Kommentare