Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Aurubis wird immer uninteressanter …

Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der....

Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Aurubis liegt bei 99,67, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Sell“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Aurubis bewegt sich bei 67,48. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Sell“.

Branchenvergleich Aktienkurs: Aurubis erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -41,77 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Metalle und Bergbau“-Branche sind im Durchschnitt um -10,19 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -31,58 Prozent im Branchenvergleich für Aurubis bedeutet. Der „Materialien“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -10,19 Prozent im letzten Jahr. Aurubis lag 31,58 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Fundamental: Aurubis ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Metalle und Bergbau) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 16,88 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 62 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 44,37 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Aurubis 3 mal die Einschätzung buy, 7 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 2 Hold, 1 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Hold“ zu bewerten. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 38,26 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 23,76 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 47,35 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Hold“.

Video-Analyse zur Aurubis Aktie:

Quelle Robert Sasse

Aurubis AG Aktie

46,55 €
0,73 %
Aurubis AG kann heute leichte Zuwächse vorweisen. Die Aktie notiert im Vergleich zu gestern um 0,73 % höher.
Mit 8 Buy-Einschätzungen und keiner einzigen Sell-Einschätzung steht die Community der Aurubis AG Aktie positiv gegenüber.
Bei einem Kursziel von 50,00 € ergibt sich ein leicht positives Potenzial von 7,41 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 46,55 € für Aurubis AG.
Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen