Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Aurubis Aktie: Besser könnte es gar nicht laufen!

Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist....

Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Aurubis liegt mit einer Dividendenrendite von 4,33 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die „Metalle und Bergbau“-Branche hat einen Wert von 2,66, wodurch sich eine Differenz von +1,67 Prozent zur Aurubis-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine „Buy“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Aurubis derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 45,31 EUR, womit der Kurs der Aktie (35,61 EUR) um -21,41 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 40,33 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -11,7 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Sell“.

Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Aurubis. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 86,24 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Aurubis momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als „Sell“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Aurubis ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 76,55). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Sell“-Bewertung. Aurubis wird damit unterm Strich mit „Sell“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 12,9 und liegt mit 71 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Metalle und Bergbau) von 44,24. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Aurubis auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Video-Analyse zur Aurubis Aktie:

Quelle Robert Sasse

Aurubis AG Aktie

46,55 €
0,73 %
Aurubis AG kann heute leichte Zuwächse vorweisen. Die Aktie notiert im Vergleich zu gestern um 0,73 % höher.
Mit 8 Buy-Einschätzungen und keiner einzigen Sell-Einschätzung steht die Community der Aurubis AG Aktie positiv gegenüber.
Bei einem Kursziel von 50,00 € ergibt sich ein leicht positives Potenzial von 7,41 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 46,55 € für Aurubis AG.
Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen