Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik Aktie

Kurs
 
19,30 €
-0,8
-3,98 %
Kursziel
20,75 €
Neueste Einschätzungen
-
20.02.20
buy
20,00 €
22.08.19
buy
21,51 €
18.04.19
buy
Deine Einschätzung

mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik Aktie

Stark abwärts geht es heute für die mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik Aktie mit einem Verlust von -3,98 %.
Bei der Aktie stehen derzeit 3 Buy-Einschätzungen 0 Sell-Einschätzungen gegenüber. Das Sentiment ist also durchaus positiv.
Bei einem Kursziel von 20,00 € ergibt sich ein leicht positives Potenzial von 3,63 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 19,30 € für mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik.

Kommentare

Geschrieben am 22.08.19
Einschätzung Buy
Kursziel 20,00
Veränderung

Buy mit Kursziel 20,0

Buy mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik

Slaandjivaa schrieb am 20.02.20: Buy mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik
Interssant 

Mehr anzeigen
Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen

Weitere Diskussionen zu mut AG Messgeraete fuer Medizin und Umwelttechnik Aktie

Neue Diskussion

News

DGAP-News: Nynomic AG: Vermarktungsstart für innovatives Cannabis-Messgerät / Weiterer Meilenstein im B2C Markt

DGAP-News: Nynomic AG: Vermarktungsstart für innovatives Cannabis-Messgerät / Weiterer Meilenstein im B2C Markt

DGAP-News: Nynomic AG: Umsatzverschiebungen beeinträchtigen Quartalsergebnis und Gesamtjahr 2019 / 2020 wieder überdurchschnittliches Wachstum erwartet

DGAP-News: Nynomic AG: Umsatzverschiebungen beeinträchtigen Quartalsergebnis und Gesamtjahr 2019 / 2020 wieder überdurchschnittliches Wachstum erwartet