Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Kurs
Kursziel
25,20 €

25,20 €

2,15 %
0,53
2,15 %
30,00 €

30,00 €

 
Neueste Einschätzungen
30,00 €
18.02.21
buy
27,00 €
08.02.21
buy
-
28.12.20
buy
-
02.11.20
buy
-
02.05.20
buy
27,00 €
29.03.20
buy
Deine Einschätzung

1&1 Drillisch AG Aktie

Die 1&1 Drillisch AG Aktie hat heute Gewinne von 2,15 % aufzuweisen.
Mit 11 Buy-Einschätzungen und nur 1 Sell-Einschätzungen steht die Community der Aktie positiv gegenüber.
Dadurch ergibt sich bei einem Kursziel von 30,00 € ein leicht positives Potenzial von 19,05 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 25,20 € bei 1&1 Drillisch AG.
Positive und Negative Aspekte hat die Community für die Aktie 1&1 Drillisch AG für die nächsten Jahre identifiziert. 1 Nutzer werten das Kriterium "Aktionärsstruktur" als Plus Punkt für die 1&1 Drillisch AG Aktie. Umgekehrt sehen die Mitglieder das Thema "Marke" problematisch.

Was spricht für und gegen 1&1 Drillisch AG in den nächsten Jahren?

Pro
1
Stabiler Ankeraktionär und/oder langfristig orientierte Anleger
1
Nachhaltigkeit ist wichtig
1
Zukunftsorientiertes/stabiles Geschäftsmodell
Kontra
1
Wenig bekannte Marke
1
Deutliche zyklische Abhängigkeiten
1
Unterdurchschnittliche Marktposition

Rendite von 1&1 Drillisch AG im Vergleich

Wertpapier Veränderung (%) 1W 1M 1J YTD 3J 5J
1&1 Drillisch AG 2,15 % 5,56 % 14,21 % 25,80 % 20,34 % -61,03 % -35,31 %
Turkcell Iletisim Hizmetleri 1,32 % 1,77 % -4,96 % -10,68 % 5,99 % - -
Cellnex Telecom S.A. -3,69 % -7,71 % -13,98 % -10,73 % -17,98 % - -
Freenet AG NA 1,06 % 9,93 % 5,56 % 6,40 % 12,29 % -24,59 % -31,07 %

Kommentare

Einschätzung Buy
Rendite (%) 50,45 %
Kursziel 28,00
Veränderung
Endet am 04.11.21

Kursziel geändert auf 28,0

Einschätzung Buy
Rendite (%) 6,19 %
Kursziel 30,00
Veränderung
Endet am 18.02.22

Buy mit Kursziel 30,0

Einschätzung Buy
Rendite (%) 12,08 %
Kursziel 27,00
Veränderung
Endet am

Buy mit Kursziel 27,0

Weitere Diskussionen zu 1&1 Drillisch AG Aktie

Trading 1&1 Drillisch AG

Trading 1&1 Drillisch AG

Neue Diskussion in Forum

News

DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch bestätigt nach Abschluss der ersten 9 Monate EBITDA-Prognose 2020 und präzisiert Prognose zum Umsatzwachstum auf ca. 3%, bzw. auf ca. 2,5% beim margenstarken Service-Umsatz: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/24057/Drillisch_AG_Logo.svg.png
DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch bestätigt nach Abschluss der ersten 9 Monate EBITDA-Prognose 2020 und präzisiert Prognose zum Umsatzwachstum auf ca. 3%, bzw. auf ca. 2,5% beim margenstarken Service-Umsatz
DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch bestätigt nach Abschluss der ersten 9 Monate EBITDA-Prognose 2020 und präzisiert Prognose zum Umsatzwachstum auf ca. 3%, bzw. auf ca. 2,5% beim margenstarken Service-Umsatz
DGAP-News: 1&1 Drillisch AG - Neuer Schiedsgutachten-Entwurf sieht von Telefónica im Dezember 2018 geltend gemachte Preiserhöhung im geprüften Zeitraum als unberechtigt an: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/24057/Drillisch_AG_Logo.svg.png
DGAP-News: 1&1 Drillisch AG - Neuer Schiedsgutachten-Entwurf sieht von Telefónica im Dezember 2018 geltend gemachte Preiserhöhung im geprüften Zeitraum als unberechtigt an
DGAP-News: 1&1 Drillisch AG - Neuer Schiedsgutachten-Entwurf sieht von Telefónica im Dezember 2018 geltend gemachte Preiserhöhung im geprüften Zeitraum als unberechtigt an
DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch AG: Erhebliche Preiserhöhung ab Juli 2020 für die Nutzung der Telefónica-Netzkapazität. EBITDA-Prognose 2020 vorsorglich auf ca. 600 Mio. EUR reduziert. : http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/24057/Drillisch_AG_Logo.svg.png
DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch AG: Erhebliche Preiserhöhung ab Juli 2020 für die Nutzung der Telefónica-Netzkapazität. EBITDA-Prognose 2020 vorsorglich auf ca. 600 Mio. EUR reduziert.
DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch AG: Erhebliche Preiserhöhung ab Juli 2020 für die Nutzung der Telefónica-Netzkapazität. EBITDA-Prognose 2020 vorsorglich auf ca. 600 Mio. EUR reduziert.