Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

DIC Asset AG Aktie

Kurs
 
15,14 €
0,06
0,40 %
Kursziel
14,00 €
09:31 / Tradegate WKN: A1X3XX / Name: DIC Asset / Aktie / Operativer Immobilienhandel
Neueste Einschätzungen
-
30.11.19
14,00 €
21.11.19
15,00 €
11.11.19
buy
14,00 €
04.09.19
buy
12,00 €
04.05.19
buy
10,71 €
01.05.19
buy
Deine Einschätzung

DIC Asset AG Aktie

Die DIC Asset AG Aktie hat heute leichte Gewinne von 0,40 % aufzuweisen.
Des weiteren hat DIC Asset AG derzeit 6 Buy-Einschätzungen und 2 Sell-Einschätzungen durch unsere Community zu Buche stehen.
Allerdings ergibt sich ein Potenzial von -7,53 % für DIC Asset AG, da das Kursziel von 14,00 € unter dem aktuellen Kurs von 15,14 € liegt.

Kommentare

Geschrieben am 22.03.10
Einschätzung Buy
Kursziel 13,00
Veränderung

DIC ASSET

"DIC Asset sei auf hochrentable Gewerbeimmobilien in Deutschland fokussiert. Das Unternehmen konzentriere sich ausschließlich auf Großstadtlagen und aufstrebende Gewerbezentren, vor allem im Westen Deutschlands.

*/

Die Kursrückgänge im vergangenen Jahr seien vor allem dem Trend des Gesamtmarktes geschuldet.

Das Unternehmen strebe in 2010 eine beständige Entwicklung an. Lediglich selektive Verkäufe und Akquisitionen seien geplant. Die durchschnittliche Zinslast habe sich verringert. Das gesamte Investmentportfolio sei mit 2,1 Mrd. EUR stabil geblieben. Zusammen mit Gemeinschaftsinvestitionen belaufe sich das Engagement aber auf 3,2 Mrd. EUR.

Der Nettovermögenswert je Aktie vor der Kapitalerhöhung habe sich auf 15,86 EUR belaufen. Danach werde dieser auf 13,80 EUR geschätzt. Der aktuelle Aktienkurs entspreche damit lediglich rund der Hälfte des Fair Values."

Geschrieben am 09.08.13
Einschätzung Buy
Kursziel 9,00
Veränderung

Gute Q2 Zahlen erwartet

DIC ist auf Gewerbeimmobilien spezialisiert und hat in den vergangenen Jahren Einiges richtig gemacht. So wurde in Frankfurt rechtzeitig das Maintor-Areal erworben, bevor die Preise anzogen und kann jetzt um so schneller und lukrativer vermarktet werden. Da gleichzeitig die Leerstandsquote im Vermietungsbestand systematisch reduziert wird, kann man feststellen, dass Vorstand und Mitarbeiter ihr Geschäft verstehen und langfristig ausgerichtet sind. Die Gewerbeimmobilienpreise und -mieten steigen übrigens in Deutschland derzeit wieder an, was natürlich positiv für DIC ist.

 

Die aktuellen fundamentalen Kennzahlen:

Umsatz 2012 - 229 Mio.€ (KUV=1.6), Buchwert ca. 13€ (KBV <= 0.6), NAV ca. 15€ lt. GB2012, Cashflow 0,96€ (KCV=8), Gewinn 2012 0,26€ und 2013e 0,32€ (KGV 25), Dividende 2012 0,35€, 2013e 0,39€ (DR=5%).

 

Aus diesen Zahlen stechen v.a. der niedrige KBV bzw. hohe NAV pro Aktie und die attraktive Dividendenrendite hervor. Das etwas höhere KGV sollte man nicht überbewerten, für einen Immobilienwert wichtiger ist der sogenannte Flow from Operations, d.h. eine Art Cashflow der sich aus Mietzahlungen, Provisionen usw. speist, abzüglich der zu tragenden Kosten (z.B. Personal und zu zahlende Kapitalzinsen).

 

Dieser FFO lag in 2012 bei ca. 45Mio.€ bzw. 0.98€/Aktie, so dass problemlos die Dividende in Höhe von ca. 35% gezahlt werden konnte und auch für die Zukunft attraktive Auszahlungen möglich erscheinen. Im 1.Quartal 2013 wurden 11,2 Mio.€ FFO (+6% zum Vorjahr) erwirtschaftet bzw. 0.25€/Aktie erzielt. Damit ist eine gute Basis gelegt, um in den Bereich von 45-47 Mio.€ für 2013 zu gelangen, wobei diese Prognose konservativ ist. Dies ergibt sich z.B. daraus, dass es DIC zuletzt gelungen ist, die Unternehmensanleihe aufzustocken und 320 Mio.€ vorzeitig mit 2 Banken zu refinanzieren. Dabei sicherte sich DIC durchschnittliche Zinskosten von 4% für die nächsten 4 Jahre und das Management zeigt erneut Weitblick. (Meiner Meinung nach ist die Zinswende bereits eingeläutet, auch wenn der Konsens davon ausgeht, dass sie noch sehr lange niedrig bleiben sollten wg. der hohen Staatsschulden.)

 

DIC steht für Deutsche Immobilien Chance - hoffen wir der Name ist ein gutes Omen für ein Investment in die Aktie gerade jetzt. Der Aktienkurs wird v.a. von der erfolgreichen Vermarktung und den News zum Maintor-Areal abhängig sein, weil es das größte Projekt innerhalb des Portfolios ist. Das kann man als Chance oder Risiko betrachten. Laut dem letzten Q1-2013 Bericht ist der Projektverlauf jedenfalls bisher sehr positiv: man hat bereits mehr als 50% verkauft und mehr als 60% der Immobilien sind in der Realisierung, womit man vor dem Plan liegt. Für die 2.Hälfte 2013 steht die Vermarktung des WinX genannten Teilprojektes an, auf die man sich auch konzentrieren kann, denn die finanzielle Basis und Refinanzierungen etc. wurden bereits gelegt bzw. abgeschlossen.

 

Im Vorgriff auf die Q2-Zahlen, die am 14.08. veröffentlicht werden, spreche ich daher eine Kaufempfehlung für DIC aus mit einem Kursziel von 9€ in 6-12 Monaten.

Geschrieben am 01.09.14
Einschätzung Buy
Kursziel 8,50
Veränderung

Der Baumeister

DIC steht für Deutsche Immobilien Chance - hoffen wir der Name ist ein gutes Omen für ein Investment in die Aktie gerade jetzt. DIC ist auf Büroimmobilien spezialisiert und kauft, entwickelt und bewirtschaftet diese Liegenschaften. Der Kurs pendelt seit Mitte 2013 zwischen 6,30€ und 8,50€ und zeigt einen relativ hohen Abschlag zum Buchwert von ca. 11.50 Euro.

Die Halbjahreszahlen aus August 2014 sind erwartungsgemäß ausgefallen. Die FFO-Prognose für das Geschäftsjahr 2014 liegt bei 47 - 49 Mio. EUR (Geschäftsjahr 2013: 45,9 Mio. EUR). Die Mieteinnahmen sollen bis zum Jahresende auf 145-147 Mio. EUR steigen (2013: 125,2 Mio. EUR). Das positive Bild trübte der leichte Anstieg der Leerstandsquote.

Heute gab die AG bekannt, dass das Büro- und Geschäftszentrum „Opera Offices Neo“ in Hamburg bereits vor Baubeginn verkauft werden konnte. Das Projektvolumen des Vorabverkaufs liegt bei rund zwei Dritteln des Gesamtvolumens von 55 Mio. Euro und DIC ist mit 20% hier investiert. Über den Kaufpreis ist zwischen Käufer und Verkäufer Stillschweigen vereinbart worden.

Ein positive Entwicklung des Immobilienmarktes vorausgesetzt, hat der DIC Kurs Luft nach oben. Als Absicherung nach unten dient die Dividende von 0,35 Euro, was einer Rendite von leicht über 5% entspricht. Kaufen mit Kursziel 8,50 Euro auf die Sicht von 6-12 Monaten.

 

Mehr anzeigen
Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen

Weitere Diskussionen zu DIC Asset AG Aktie

Trading DIC Asset AG

Trading DIC Asset AG

DIC Asset AG diskutieren

DIC Asset AG diskutieren

Neue Diskussion

News

HSBC verdoppelt Kursziel: Steht DIC Asset jetzt vor einer kompletten Neubewertung?: https://1.bp.blogspot.com/-maNvmCQ-O6w/XM3THJ5ChRI/AAAAAAAAOU0/sf6UJj6nfdkxy90IFEXuJyUv3Zv5j2DNgCPcBGAYYCw/s320/DOLLAR%2BSLOTMACHINE%2BPASTELL.png
HSBC verdoppelt Kursziel: Steht DIC Asset jetzt vor einer kompletten Neubewertung?

Die britische Investmentbank HSBC hat die Aktien des deutschen Spezialisten für Gewerbeimmobilien DIC Asset [WKN: A1X3XX] von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von €11 auf €20 Euro

DIC Asset AG: Großaktionär stockt auf und kündigt weitere Aktienkäufe an: https://1.bp.blogspot.com/-rBeKId8PPcg/XIFJRh0X-yI/AAAAAAAAODQ/44rOALRs89c5jsybYxjy5fVXT4DmuAwDQCPcBGAYYCw/s320/WUERFEL%2BPROZENTE%2BTASTATUR%2BPASTELL.png
DIC Asset AG: Großaktionär stockt auf und kündigt weitere Aktienkäufe an

Seit mehr als drei Jahren begleite ich den Spezialisten für Gewerbeimmobilien DIC Asset AG [WKN: A1X3XX] nun bereits und inkl. Dividenden stehen aktuell rund 85% Rendite zu Buche - vor einem

DIC Asset AG muss die Prognosen anpassen. War ja klar...: https://1.bp.blogspot.com/-kJMLMnqjKs4/XUQo84gYFaI/AAAAAAAAO1g/_dP52gwJ9pEyoXLokUeI8jBfIYHKpmOzACLcBGAs/s320/IMMOBILIEN%2BTOWER%2BBLOCK%2BBAEUME.png
DIC Asset AG muss die Prognosen anpassen. War ja klar...

Der Super-Juli brachte nicht nur Hitzerekorde, sondern auch beim Spezialisten für Gewerbeimmobilien DIC Asset [WKN: A1X3XX] laufen die Geschäfte auf vollen Touren.Anfang Juli konnte man den....

DIC Asset AG muss die Prognosen anpassen. War ja klar...

Der Super-Juli brachte nicht nur Hitzerekorde, sondern auch beim Spezialisten für Gewerbeimmobilien DIC Asset [WKN: A1X3XX] laufen die Geschäfte auf vollen Touren.Anfang Juli konnte man den....

DGAP-News: DIC Asset erzielt Transaktionsrekord von über 1,8 Mrd. Euro - GEG managt künftig das erworbene 'Stadthaus' in Köln für institutionelle Investoren Thomas Pfaff Kommunikation: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/17644/DIC_Asset_Logo_2014_4C.jpg
DGAP-News: DIC Asset erzielt Transaktionsrekord von über 1,8 Mrd. Euro - GEG managt künftig das erworbene 'Stadthaus' in Köln für institutionelle Investoren

DGAP-News: DIC Asset erzielt Transaktionsrekord von über 1,8 Mrd. Euro - GEG managt künftig das erworbene 'Stadthaus' in Köln für institutionelle Investoren

DGAP-News: DIC Asset AG erreicht Jahresankaufsziel von rund 1,3 Mrd. Euro mit drei weiteren Ankäufen für rund 171 Mio. EuroThomas Pfaff Kommunikation: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/17644/DIC_Asset_Logo_2014_4C.jpg
DGAP-News: DIC Asset AG erreicht Jahresankaufsziel von rund 1,3 Mrd. Euro mit drei weiteren Ankäufen für rund 171 Mio. Euro

DGAP-News: DIC Asset AG erreicht Jahresankaufsziel von rund 1,3 Mrd. Euro mit drei weiteren Ankäufen für rund 171 Mio. Euro

DGAP-News: DIC Asset AG: GEG-Zukauf zahlt sich aus - FFO wächst um rund 40%Thomas Pfaff Kommunikation: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/17644/DIC_Asset_Logo_2014_4C.jpg
DGAP-News: DIC Asset AG: GEG-Zukauf zahlt sich aus - FFO wächst um rund 40%

DGAP-News: DIC Asset AG: GEG-Zukauf zahlt sich aus - FFO wächst um rund 40%

DGAP-News: DIC Asset steigert Ankaufsvolumen auf 1,1 Mrd. Euro - drei Zukäufe in Höhe von 106 Mio. Euro Thomas Pfaff Kommunikation: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/17644/DIC_Asset_Logo_2014_4C.jpg
DGAP-News: DIC Asset steigert Ankaufsvolumen auf 1,1 Mrd. Euro - drei Zukäufe in Höhe von 106 Mio. Euro

DGAP-News: DIC Asset steigert Ankaufsvolumen auf 1,1 Mrd. Euro - drei Zukäufe in Höhe von 106 Mio. Euro

DGAP-News: DIC Asset verkauft zwei Objekte für rund 71 Mio. Euro aus dem Institutional Business nach erfolgreichem aktivem ImmobilienmanagementThomas Pfaff Kommunikation: http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/sharewise-dev/attachment/file/17644/DIC_Asset_Logo_2014_4C.jpg
DGAP-News: DIC Asset verkauft zwei Objekte für rund 71 Mio. Euro aus dem Institutional Business nach erfolgreichem aktivem Immobilienmanagement

DGAP-News: DIC Asset verkauft zwei Objekte für rund 71 Mio. Euro aus dem Institutional Business nach erfolgreichem aktivem Immobilienmanagement

DIC Asset lohnt sich wieder!

Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies....

Darauf haben alle DIC Asset-Anleger gewartet!

Anleger: Die Diskussionen rund um DIC Asset auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in....