Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

DBAG Deutsche Beteiligungs AG Aktie

Kurs
 
40,30 €
0,35
0,37 %
Kursziel
38,00 €
06.12.19 / Tradegate WKN: A1TNUT / Name: DBAG / Aktie / Investment Banking & Finanzdienstleistungen
Neueste Einschätzungen
-
30.11.19
buy
39,00 €
19.02.19
buy
37,00 €
15.01.19
buy
40,00 €
14.12.16
buy
35,00 €
04.02.15
buy
Deine Einschätzung

DBAG Deutsche Beteiligungs AG Aktie

Die DBAG Deutsche Beteiligungs AG Aktie hat heute leichte Gewinne von 0,37 % aufzuweisen.
Aktuell gibt es mit 5 Buy-Einschätzungen und 0 Sell-Einschätzungen ein positives Sentiment für die DBAG Deutsche Beteiligungs AG Aktie.
Das Kursziel von 38,00 €, welches unter dem aktuellen Kurs von 40,30 € für DBAG Deutsche Beteiligungs AG liegt, ergibt allerdings ein Potenzial von -5,71 %.

Kommentare

Geschrieben am 08.04.09
Einschätzung Buy
Kursziel 13,50
Veränderung

Dt. kaufen!!!!

Die Exitmärkte sind momentan natürlich nicht allzu aufnahmefähig, weshalb die Aktie der Dt. Beteiligung etwas leiden musste. Nun sind aber diese schlechten Nachrichten eingepreist. Das Unternehmen sitzt geradezu auf Cash und hat somit die Möglichkeit auf wirklich gute Beteiligungsmöglichkeiten zu warten, von denen in der nächsten Zeit bestimmt einige zu erwarten sind.

Zudem haben die Portfoliounternehmen ein gutes operatives Ergebnis zu berichten hatten. Zum Fehlbetrag beigetragen hat dabei vor allem das größte Engagement (34% des Portfolios), die Homag-Aktie, die enorm an Wert verlor. Dies ist nun eingepreist und zudem weist die Homag-Aktie einen steigenden Trend auf, was sich wiederrum auf die Dt. Beteiligung rückkoppeln dürfte.

 

Geschrieben am 12.09.14
Einschätzung Buy
Kursziel 28,00
Veränderung

Dividendenkuh - Was Schönes für Konservative

Die DBAG ist im SDAX notiert und beteiligt sich an deutschen Mittelständlern - und das schon seit ein paar Jahrzehnten. Das Portfolio reicht von Filialbäckerien bis zu Kraftwerkskomponenten und Schülernachhilfe. Der Schwerpunkt liegt im Maschinenbau.

Hier das Portfolio zum Nachlesen: http://www.deutsche-beteiligung.de/portfolio/

Unlängst wurde die HOMAG an die Stuttgarter Dürr AG verkauft. Das wird zu einer schönen Sonderdividende führen. Auch die Basisdividende kann sich mit > 5% sehen lassen. die Bewertung sieht moderat aus. Der Chart zeigt einen Aufwärtstrend. Klar schwankt der Gewinn mit den jeweiligen Beteiligungen. Aber das ist dem konservativen Langzeitanleger wohl eher wurscht. Die DBAG sehe ich eher als "Quasi-Festgeld" an.

http://boerse.ard.de/aktien/dbag-lockt-mit-sonderdividende100.html

BUY für Spießer wie mich.

30.01.2015: Kursziel von 25,- auf 28,- nachgezogen. Die Aktie läuft und läuft...

Geschrieben am 12.11.15
Einschätzung Buy
Kursziel 28,00
Veränderung

Dividendenkuh - Was Schönes für Konservative

Ich stelle nach der Talfahrt der letzten Monate meine Empfehlung aus dem Januar wieder ein. Am Fundamentalen hat sich nicht viel verändert. Auf den Kurs drückte wohl vor allem eine Anteilsverringerung von Dirk Rossmann. Nun scheint bei ca. 25,- ein Boden gefunden, an dem die Aktie schon mehrfach nach oben gedreht hat. Im Oktober gab es ein paar Director's dealings, was ich für ein gutes Zeichen halte. 

BUY.



Die DBAG ist im SDAX notiert und beteiligt sich an deutschen Mittelständlern - und das schon seit ein paar Jahrzehnten. Das Portfolio reicht von Filialbäckereien bis zu Kraftwerkskomponenten und Schülernachhilfe. Der Schwerpunkt liegt im Maschinenbau.

Hier das Portfolio zum Nachlesen: http://www.deutsche-beteiligung.de/portfolio/

Unlängst wurde die HOMAG an die Stuttgarter Dürr AG verkauft. Das wird zu einer schönen Sonderdividende führen. Auch die Basisdividende kann sich mit > 5% sehen lassen. die Bewertung sieht moderat aus. Der Chart zeigt einen Aufwärtstrend. Klar schwankt der Gewinn mit den jeweiligen Beteiligungen. Aber das ist dem konservativen Langzeitanleger wohl eher wurscht. Die DBAG sehe ich eher als "Quasi-Festgeld" an.

http://boerse.ard.de/aktien/dbag-lockt-mit-sonderdividende100.html

BUY für Spießer wie mich.

30.01.2015: Kursziel von 25,- auf 28,- nachgezogen. Die Aktie läuft und läuft...

Mehr anzeigen
Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen

Weitere Diskussionen zu DBAG Deutsche Beteiligungs AG Aktie

Trading DBAG Deutsche Beteiligungs AG

Trading DBAG Deutsche Beteiligungs AG

DBAG Deutsche Beteiligungs AG diskutieren

DBAG Deutsche Beteiligungs AG diskutieren

Neue Diskussion

News

Deutsche Beteiligungs AG mit Schock in der Abendstunde

Die Deutsche Beteiligungs AG [WKN: A1TNUT] hat in dieser Woche gleich zwei Meldungen zu bieten. Mit dem Verkauf ihrer Tochter Infiana konnte sie ein positives Zeichen setzen, denn es gelang....

Deutsche Beteiligungs Aktie: Jetzt wird’s ernst!

Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 38,48 ist die Aktie von Deutsche Beteiligungs auf Basis der heutigen Notierungen 11 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen....