Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Cropenergies AG Aktie

Kurs
 
7,01 €
0,01
0,14 %
Kursziel
12,00 €
09:51 / Tradegate WKN: A0LAUP / Name: CropEnergies / Aktie / Erneuerbare Energien
Neueste Einschätzungen
12,00 €
16.09.19
buy
Deine Einschätzung
Login

Cropenergies AG Aktie

Die Cropenergies AG Aktie hat heute leichte Gewinne von 0,14 % aufzuweisen.
Bei der Aktie stehen derzeit 0 Sell-Einschätzungen 1 Buy-Einschätzungen gegenüber. Ein echtes Sentiment ist noch nicht auszumachen.
Bei einem Kursziel von 12,00 € ergibt sich ein stark positives Potenzial von 71,18 % für Cropenergies AG im Vergleich zum aktuellen Kurs von 7,01 €.

Kommentare

Geschrieben am 20.12.13
Einschätzung Buy
Kursziel 6,85
Veränderung

Cropenergies mit gestiegenem Umsatz um 12%

 

Cropenergies ist einer der bedeutendsten Bioethanolhersteller weltweit. Der Umsatz in den ersten drei Quartalen stieg um gut zwölf Prozent.

Sinkende Preise von Bioethanol auf dem Weltmarkt, haben den Gewinn belastet, die Umsatzprognose ist jedoch gut. Bis ins Jahr 2020 wird E10 der Standardkraftstoff sein.

Der Umsatz an Bioethanol  muss zwangsläufig weitersteigen, das ergibt sich schon aus dem Biokraftstoffgesetz:

Dieses Gesetz besagt, dass seit 2007 ein wachsender Anteil der Kraftstoffe aus Biokraftstoffen bestehen muss. Bis 2015 wird dieser Anteil durchschnittlich 8% betragen. Für Ottomotoren kommt als Zusatz nur Bioethanol in Frage. Zur Zeit als E10 an Tankstellen erhältlich. Da Landwirtschaft und Industrie Ausnahmegenehmigungen erhalten müssen andere Kraftstoffe, wie Benzin einen höheren Anteil enthalten -Superbenzin 10%. Wird diese Vorgabe nicht erfüllt, müssen die Kraftstoffhersteller hohe Strafen zahlen.

In absoluten Zahlen bedeutet dies:

Situation 2005 ohne Quotenpflicht und ohne Besteuerung:  ca. 200.000 t Bioethanol werden benötigt, zur Quotenerfüllung bis 2015  steigt der Bedarf an Bioethanol
analog der ansteigenden Quote auf ca. 1,2 Mio. t an, das ist das 6-fache.

Den Gewinn hatten neben den niedrigen Bioethanol-Preisen außerdem hohe Anlaufkosten für eine neue Fabrik in Großbritannien belastet. Auch das Hochwasser in Deutschland im Sommer hatte den Konzern getroffen.

Trotzdem zahlt der Konzern eine Dividende von über 4%!

Geschrieben am 23.12.13
Einschätzung Buy
Kursziel 6,90
Veränderung

CropEnergies AG unnötig abgestraft

~~CropEnergies AG unnötig abgestraft
Ökologisches Zukunftsweisendes Unternehmen fest in der Hand der Südzucker AG.
Erwirtschaftet auch in schwierigen Zeiten einen Gewinn.
Da hat jemand Kasse gemacht zum Jahresende deshalb der Einbruch auf 6€
Geplant ist eine Dividende und das oberhalb der aktuellen Zinsätzen.
Der Wert von CropEnergie AG wird bis zum März auf 6,90€ steigen.
Ich bin mit wenigen Kilo investiert.
LG Waltaurus
Beiliegend ein paar Daten wie gewohnt.
CropEnergies AG Inhaber-Aktien o.N. WKN: A0LAUP
23.12.13  11:46:27 Uhr Kurs 6,061 EUR +0,25%  [+0,015]
KGVe:18,0264
DIVe: 2,61%
Jahresbilanz (2013)
• Umsatz: 688,72 Mio. EUR
• Bruttorendite: 11,89%
• Eigenkapitalquote: 65,08%
Bilanzprognose (2013e)
• KGVe: 18,0264
• KCVe: 15,4895
• DIVe: 2,61%
Stammdaten
Wertpapiertyp Aktie
Marktsegment Geregelter Markt
Branche Entsorgung / Umwel..
Geschäftsjahr 28.02.
Marktkapital. 528,82 Mio. EUR
Streubesitz 24,00%
Nennwert 1,00 EUR
Stücke 87,25 Mio.
ISIN DE000A0LAUP1
WKN A0LAUP
Aktionärsstruktur
Südzucker AG 69,00%
Streubesitz 24,00%
Süddeutsche Zückerrübenverwertungsgesellschaft 7,00%
 

Geschrieben am 17.05.18
Einschätzung Buy
Kursziel 7,50
Veränderung

Mit den Ölpreisen korreliert

 

Cropenergies ist einer der bedeutendsten Bioethanolhersteller weltweit. Der Umsatz in den ersten drei Quartalen stieg um gut zwölf Prozent.

MINDESTENS bis ins Jahr 2020 wird E10 der Standardkraftstoff sein.

Der Umsatz an Bioethanol  muss zwangsläufig weitersteigen, das ergibt sich schon aus dem Biokraftstoffgesetz:

Dieses Gesetz besagt, dass seit 2007 ein wachsender Anteil der Kraftstoffe aus Biokraftstoffen bestehen muss. Bis 2015 wird dieser Anteil durchschnittlich 8% betragen. Für Ottomotoren kommt als Zusatz nur Bioethanol in Frage. Zur Zeit als E10 an Tankstellen erhältlich. Da Landwirtschaft und Industrie Ausnahmegenehmigungen erhalten müssen andere Kraftstoffe, wie Benzin einen höheren Anteil enthalten -Superbenzin 10%. Wird diese Vorgabe nicht erfüllt, müssen die Kraftstoffhersteller hohe Strafen zahlen.

In absoluten Zahlen bedeutet dies:

Situation 2005 ohne Quotenpflicht und ohne Besteuerung:  ca. 200.000 t Bioethanol werden benötigt, zur Quotenerfüllung bis 2015  steigt der Bedarf an Bioethanol analog der ansteigenden Quote auf ca. 1,2 Mio. t an, das ist das 6-fache.


Trotz der ggeringeren Dividende von 0,25 E zahlt der Konzern 2018 eine Dividende von über 4%!

Mehr anzeigen
Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren

Weitere Diskussionen zu Cropenergies AG Aktie

Trading Cropenergies AG

Trading Cropenergies AG

Cropenergies AG diskutieren

Cropenergies AG diskutieren

Neue Diskussion

News

CropEnergies: Ansehnliches Zahlenwerk erfreut die Anleger: https://www.sharedeals.de/wp-content/uploads/2019/10/CropEnergies-Produktionsanlage.png
CropEnergies: Ansehnliches Zahlenwerk erfreut die Anleger

Heute früh legte der, zum Südzucker-Konzern gehörende, Mannheimer Biosprit-Spezialist CropEnergies (WKN: A0LAUP) seine aktuellen Quartalszahlen vor. Demnach wurde im zweiten Quartal des laufenden

CropEnergies-Aktie: Überstürzen Sie nichts!

Dividende: CropEnergies hat mit einer Dividendenrendite von 2,6 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (5.19%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Öl....

CropEnergies Aktie: Das macht richtig Spaß!

Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei....