Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Erstellt von KongVestor 

Catch the Monkey 31.10.2020

Warum kann ich A2PLUG nicht als AKtie auswählen?

tinelchen schrieb am 17.10.20: 
Warum kann ich A2PLUG nicht als AKtie auswählen?

Die GLOBAL FASHION GROUP SA wird bei shw nicht geführt...

ich muss einen Screenshot machen! Der Affe ist endlich einmal hinter mir ;-)

...war....

Hallo @christoph , wie hoch ist der Mindestpreis in diesem CTM? >1, oder >0,5?

marge schrieb am 20.10.20: 
Hallo @christoph , wie hoch ist der Mindestpreis in diesem CTM? >1, oder >0,5?

Wer suchet, der findet. Christophs Kommentar vom 2.10.:

Beim morgen startenden Börsenspiel wird die Kursuntergrenze auf ein Euro gesetzt, mal sehen wie das wirkt.


Fettgedruckt und gut sichtbar für alle, die regelmäßig sämtliche Kommentare auf sharewise lesen. Alle anderen, nun ja...

Progeo Hld  / Hertz Global  Freddy Mac?
Ich glaube die 5€ sind Schnee von gestern ;-)

Es gilt wohl immer noch die 1-Euro-Grenze. Mein Sell-Favorit Wirecard wurde abgelehnt, aber Aktien über 1 Euro kommen durch. Schlecht für Neulinge, denn in den FAQ wird nach wie vor 0,50 Euro als Kursuntergrenze angegeben.

DrMabuse schrieb am 20.10.20: 
Es gilt wohl immer noch die 1-Euro-Grenze. Mein Sell-Favorit Wirecard wurde abgelehnt, aber Aktien über 1 Euro kommen durch. Schlecht für Neulinge, denn in den FAQ wird nach wie vor 0,50 Euro als Kursuntergrenze angegeben.

Die 1-Euro-Grenze ist mir auch erinnerlich, aber es gibt trotzdem Mitspieler, wo der Wert nicht abgelehnt wurde:
grafik.png 2.1 KB
Mich wundert, dass der gewissenhafte Wolf noch keine "offizielle Beschwerde" abgegeben hat; gleichwohl macht er das normalerweise erst einen Tag vor Schluß....

Es gilt bis auf Widerruf weiterhin die 1€ Grenze, ich werde das in den FAQs updaten. Die Grenze gilt wie schon seit Anbeginn bei CTM bei der Auswahl der Aktien, d. h. wenn der Kurs danach darunter fällt und die Akte mit einem niedrigeren Kurs startet ist das in Ordnung. Ansonsten müssten wir solche Fälle wieder aus dem Portfolio entfernen und den Benutzer benachrichtigen, das macht es zu kompliziert.

@christoph , wie ist es möglich, dass bei Novacyt heute schon dreimal der Kurs geändert wurde, obwohl (auf shw) in Stuttgart gehandelt wird?

Für die Aktie haben wir die Märkte Stuttgart, Frankfurt und Tradegate. Der angezeigte Markt war Stuttgart, aber deswegen fallen die Kurse auf den anderen Märkten nicht flach. Ich hab den angezeigten Markt aber jetzt auf Tradegate geändert.

christoph schrieb am 22.10.20: 
Für die Aktie haben wir die Märkte Stuttgart, Frankfurt und Tradegate. Der angezeigte Markt war Stuttgart, aber deswegen fallen die Kurse auf den anderen Märkten nicht flach. Ich hab den angezeigten Markt aber jetzt auf Tradegate geändert.
@christoph , in dem Zusammenhang habe ich eine Frage zu
Socket Mobile , die für mich nicht unmittelbar den Wettbewerb betrifft, aber für andere!
Ich bin mir zu 99% sicher, dass bei meiner Auswahl die Aktie hier bei shw am Freitag nur auf Stuttgart gehandelt wurde, und einen Startpreis von 2,08 auf (mittlerweile) Tradegate erhalten hat: Auf einschlägigen Portalen wie aktiencheck.de, onvista.de, boerse.ard.de und vermutlich weiteren, wird die Aktie gar nicht angezeigt, oder aber erst ab Montag, dem 26.06. :
grafik.png 20.6 KB
grafik.png 12.07 KB
grafik.png 29.28 KB
Das kann so nicht sein, einfach den Handelsplatz zu ändern, weil die Ergebnisse dadurch verfälscht werden, und somit unfair zumindest den Wettbewerbsteilnehmern gegenüber ist. Überdies wurde bei @stratec ein Startkurs von 1,85 eingetragen, der am 23.10. nirgendwo  nachzuvollziehen ist:
grafik.png 7.42 KB

"Börsen-Krieg" im Kleinen,  Achtet mal auf die GROSSE Börse, ....... WOW . 

@marge Ich bin mir jetzt ehrlich gesagt nicht ganz sicher, was genau das Problem ist. Wo wurden welche Märkte geändert? Ich kann nur noch mal betonen, dass man immer den nächsten Kurs bekommt, unabhängig vom Handelsplatz, wenn man eine Einschätzung startet oder beendet.

Ich kann dir sagen, dass der Markt Tradegate bei der Aktie erst heute angelegt wurde.

Du hast deine Einschätzung am 23. 17:11 Uhr abgegeben, und sie wurde mit dem Schlusskurs 2,08 aus Frankfurt vom 23. mit einer Kurszeit von 19:14 Uhr gestartet.
stratec hat seine Einschätzung am 23. 21:05 Uhr abgegeben, und sie wurde mit den Schlusskurs 1,85 aus Frankfurt vom 26. mit einer Kurszeit von 14:36 Uhr gestartet.
Hier die offizielle Seite der Börse Frankfurt, die dir diese Kurse bestätigt.

Hallo @mixitrader , ich empfehle dringend  deine 5 Wertpapiere mit Pro und Kontra auszufüllen, um dadurch 5% Bonus Rendite zu erhalten!
Der @Wolf_of_WS lauert nur darauf, dass du es nicht machst! Denn, wenn der Spielestand so bliebe, würdest du  nicht gewinnen!

christoph schrieb am 28.10.20: 
....., dass man immer den nächsten Kurs bekommt, unabhängig vom Handelsplatz, wenn man eine Einschätzung startet oder beendet  ......


Bezieht sich diese mehrfache Betonung nur auf den Wettbewerb?

stratec schrieb am 28.10.20: 
christoph schrieb am 28.10.20: 
....., dass man immer den nächsten Kurs bekommt, unabhängig vom Handelsplatz, wenn man eine Einschätzung startet oder beendet  ......



Wie obergerecht das sein kann, zeigt:
grafik.png 9.61 KB

stratec schrieb am 28.10.20: 
christoph schrieb am 28.10.20: 
....., dass man immer den nächsten Kurs bekommt, unabhängig vom Handelsplatz, wenn man eine Einschätzung startet oder beendet  ......


Bezieht sich diese mehrfache Betonung nur auf den Wettbewerb?

Das ist immer so. 
Hier noch mal ein Beispiel: du gibst um 16:00 Uhr eine Einschätzung zu Aktie XYZ ab, für die wir die Handelsplätze Frankfurt, Stuttgart und Tradegate haben.
Den restlichen Tag kommt kein neuer Kurs aus Tradegate, und in der Nacht kommen die Tagesschlusskurse aus Stuttgart und Frankfurt. Der letzte Kurs in Stuttgart hat eine Kurszeit von 15:00 Uhr und liegt damit vor der Abgabezeit der Einschätzung. Diesen Kurs bekommst du daher nicht. Der letzte Kurs aus Frankfurt hat ein Kurszeit von 17:15 Uhr. Mit diesem Kurs wird deine Einschätzung eingebucht. Für die laufende Berechnung der Rendite nehmen wir dann nur Kurse aus Frankfurt.
Einige Wochen später willst du deine Einschätzung beenden und machst die Einschätzung um 10:00 Uhr zu. Bereits um 10:10 Uhr kommt ein aktueller Kurs aus Tradegate, dann wird deine Einschätzung mit diesem Kurs beendet und es wird nicht auf einen Kurs aus Frankfurt gewartet.
Das ist für alle Einschätzungen, egal ob für Catch the Monkey oder nicht, so.

Alles klar?

Was möchtest du uns mit dem Bild zu Scholar Rock sagen?

@christoph schrieb:

Was möchtest du uns mit dem Bild zu Scholar Rock sagen?

Das Starten oder Beenden mutet an wie Rot oder Schwarz beim Roulette und je nachdem, ob ich auf Sell oder Buy stehe, kann man dann nur hoffen, dass der jeweilige Marktplatz den nächsten Kurs liefert...
Ein weiteres Beispiel analog wäre eine laufende Sell-Einschätzung, die ich beenden möchte: Warten oder Stuttgart?
grafik.png 6.76 KB
Also warten, weil die Wahrscheinlichkeit, dass Tradegate liefert, ungleich viel höher liegt!
Eine halbe Stunde später:
grafik.png 6.4 KB

Ein bereits bestehender Kurs eines Marktplatzes sagt gar nichts, den bekommst du ja eh nicht mehr wenn du nicht schon beendet hast. Die Kurszeit muss nach der Beendigung liegen.

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den/die Autor_in der Diskussion.