Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

Erstellt von stefan 

Deutsche Bank AG diskutieren

Geschrieben am 06.08.07
Einschätzung Sell
Kursziel 88,25
Veränderung

Director Dealing: Verkauf

Director Dealing / Insider Verkauf von Whitman, Christopher Thomas (sonstige Führungsperson)

Mehr Informationen
sharewise.com wertet alle Insider Käufe aus. Dabei werden die größten Insiderkäufe und Verkäufe automatisch als Empfehlung angelegt. Mehr Informationen finden Sie im Benutzerprofil von DirectorDealer
.

Director Dealing / Insider Verkauf von Dermaux, Yves (sonstige Führungsperson)

  • Handelstag: 2007-10-08
  • Volumen: 383451
  • Meldender: Dermaux, Yves
Mehr Informationen

Director Dealing / Insider Verkauf von Jochum, Prof. Dr. Clemens (sonstige Führungsperson)

Mehr Informationen

Director Dealing / Insider Verkauf von Stuart, Lewis (sonstige Führungsperson)

  • Handelstag: 2007-10-09
  • Volumen: 533755
  • Meldender: Stuart, Lewis
Mehr Informationen

Director Dealing / Insider Verkauf von Cannon, David (sonstige Führungsperson)

  • Handelstag: 2007-11-28
  • Volumen: 187051
  • Meldender: Cannon, David
Mehr Informationen

Geschrieben am 17.08.07
Einschätzung Buy
Kursziel 100,00
Veränderung

trading-Chance

arg gebeutelt, aber jetzt ein trading wert. Fundamental ein klarer Kauf     

Geschrieben am 23.08.07
Einschätzung Buy
Kursziel 100,00
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben am 12.12.07
Einschätzung Sell
Kursziel 85,50
Veränderung

Weitere Korrekturen

Die Kurse der Bankaktien dürften weiter unter Druck bleiben. Der Boden scheint noch nicht gefunden. Also weitere Zurückhaltung angesagt.

Geschrieben am 07.01.08
Einschätzung Sell
Kursziel 85,50
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben am 21.01.08
Einschätzung Buy
Kursziel 80,00
Veränderung

Gegenhalten

Uebertreibungen bieten Chancen. Daher sollte man jetzt bei der Deutschen Bank zugreifen. Die Belastung durch Subprime erscheint begrenzt. Banken, die diese Krise gut durchstehen, können in einer möglichen Konsolidierungswelle zu den Gewinnern gehören

Geschrieben am 23.01.08
Einschätzung Sell
Kursziel 69,00
Veränderung

Analysten erwarten weitere Abschreibungen

Die Deutsche Bank AG wird nach Einschätzung von Analysten im Zuge der Finanzkrise für das vierte Quartal weitere Abschreibungen vornehmen. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir bei der Deutschen Bank im vierten Quartal nichts sehen werden", zitiert das "Handelsblatt" am Dienstag Sal.-Oppenheim-Analyst Carsten Werle. Die Belastungen dürften aber unter den 2,2 Mrd EUR des Vorquartals bleiben. Konrad Becker von Merck Finck hält insbesondere Wertberichtigungen auf komplexe Investmentpools (Collatarized Debt Obligations - CDOs) und Kredite für Private-Equity-Gesellschaften (LBOs) für möglich: "Für das vierte Quartal schätze ich den Wertberichtigungsbedarf bei der Deutschen Bank auf nochmals rund 750 Mio EUR." Philipp Häßler von Equinet hält das für 2008 anvisierte Ergebnisziel bereits für hinfällig.

Geschrieben am 24.01.08
Einschätzung Buy
Kursziel 80,00
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben am 06.02.08
Einschätzung Sell
Kursziel 88,25
Veränderung

(Laufzeit überschritten)

Geschrieben am 08.02.08
Einschätzung Sell
Kursziel 67,64
Veränderung

Director Dealing: Verkauf

Director Dealing / Insider Verkauf von Kröner, Dr. Michael (Geschäftsführendes Organ)

Mehr Informationen
sharewise.com wertet alle Insider Käufe aus. Dabei werden die größten Insiderkäufe und Verkäufe automatisch als Empfehlung angelegt. Mehr Informationen finden Sie im Benutzerprofil von DirectorDealer
.

Director Dealing / Insider Verkauf von Edelmann, Martin (sonstige Führungsperson)

Mehr Informationen

Director Dealing / Insider Verkauf von Stuart, Lewis (sonstige Führungsperson)

  • Handelstag: 2008-05-30
  • Volumen: 68560
  • Meldender: Stuart, Lewis
Mehr Informationen

Geschrieben am 17.03.08
Einschätzung Sell
Kursziel 69,00
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben am 14.04.08
Einschätzung Buy
Kursziel 85,00
Veränderung

DEUTSCHE BANK AG NA

Der Kurs ist infolge der Subrime - Krise zu stark gefallen und es dürfte zuerst einmal eine kleine Erholung erfolgen.

Geschrieben am 23.04.08
Einschätzung Sell
Kursziel 48,49
Veränderung

lies and deception and so on

die täuschungen reißen nicht ab und das "vertrauen" wird bis unter die schmerzgrenze sinken; eine degression bis mitte 2009 ist nicht unwahrscheinlich. 

Geschrieben am 29.04.08
Einschätzung Buy
Kursziel 85,00
Veränderung

(Durch neue Einschätzung ersetzt)

Geschrieben am 30.04.08
Einschätzung Buy
Kursziel 90,00
Veränderung

DEUTSCHE BANK AG NA

Das Schlimmste dürfte die Deutsche Bank jetzt hinter sich haben. Und weitere Zahlen des Unternehmens dürfte der Aktie wieder nach oben helfen. Denn unter den international aggierenden Banken ist die Deutsche Bank als eine der besten davon gekommen.

Geschrieben am 02.05.08
Einschätzung Sell
Kursziel 48,49
Veränderung

(Stop Loss Kurs erreicht)

Geschrieben am 08.08.08
Einschätzung Sell
Kursziel 67,64
Veränderung

(Laufzeit überschritten)

Geschrieben am 14.09.08
Einschätzung Sell
Kursziel 52,00
Veränderung

können die DeutschBänker ........

......... sich die POSTBANK (komplett mit Übernahme-Angebot) nicht leisten????????? haben die "Leichen im Keller". .... durchaus möglich. ................................................................. kj

Geschrieben am 17.09.08
Einschätzung Buy
Kursziel 60,00
Veränderung

Strategischer Kauf

Der Ausverkauf bei Bankaktien dürfte langsam zu Ende gehen. Also besteht eine gute Möglichkeit, die relativ glimpflich davon gekommene Deutsche Bank langfristig zu kaufen.

Geschrieben am 19.09.08
Einschätzung Buy
Kursziel 60,00
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.
{:page=>1, :per=>20, :last=>nil, :count=>929}