Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

Erstellt von ValueFreak 

Tesla Inc diskutieren

Geschrieben 16.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) -8,74 %
Kursziel 360,80
Veränderung

Subdi stimmt der Buy-Einschätzung von HarleyDavidson zu

Genug gefallen!!!

Subdi stimmt am 16.05.2019 der Buy-Einschätzung von HarleyDavidson mit dem Kursziel 400€ zu.
Überschrift: Apple 2.0 ...

Geschrieben 17.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) 1,06 %
Kursziel 144,32
Veränderung

kommt auf keinen grünen Zweig

Tesla hat mit zahlreichen Problemen zu kämpfen. Dauerhafte Profitabilität ist nicht in Sicht. Auch wenn die Geschäftsidee interessant ist, sind die Risiken aktuell deutlich größer als die Chancen. Der GD50 hat den GD200 nach unten durchbrochen. Wichtige Unterstützungen wurden gerissen. Wenn jetzt auch noch das Tief von 2016 fällt, wird es richtig unangenehm für die Aktionäre. Ich rechne damit, dass das Geschäftsmodell Teslas verstärkt hinterfragt wird. Aktuell kämpft Tesla mit tödlichen Unfällen des Autopilots: http://www.deraktionaer.de/aktie/tesla--dieser-crash-ist-toedlich-481850.htm


Obwohl BYD auch zahlreiche Probleme hat, halte ich das Unternehmen für wesentlich interessanter. Die chinesische Regierung erzwingt eine deutliche höhere Anzahl von Elektroautos und baut Ladestationen in einem enormen Tempo. BYD sollte davon deutlich profitieren.


Ich bin aber jederzeit bereit meine Einschätzung zu ändern falls sich die Aussicht fundamental ändert. Momentan sehe ich dafür keine Anzeichen.  Es gibt keinen Grund eine Aktie zu besitzen die sich schlecht entwickelt auch wenn die Geschäftsidee interessant ist. Abwarten, Tee trinken und die Entwicklung abwarten.


edit: Ich senke das Kursziel.

Geschrieben 18.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) 13,82 %
Kursziel 225,50
Veränderung

Dreht

Sie bei 200$?!

Geschrieben 20.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) -8,74 %
Kursziel 360,80
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben 21.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) 12,20 %
Kursziel 135,30
Veränderung

piccolo90 stimmt dem Sentiment von 'Buy' nicht zu

piccolo90 stimmt am 21.05.2019 dem Buy-Gesamtsentiment mit dem Kursziel 285.0$ nicht zu.

Geschrieben 22.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) 11,19 %
Kursziel 150,00
Veränderung

Greift Apple jetzt zu?

Am Markt wird die Meldung kolportiert, Apple habe vor 6 Jahren Tesla zu 240 Dollar kaufen wollen. Ob's stimmt, ist letztlich egal.


Tesla + Apple macht auch 2019 augenscheinlich Sinn. Apple hat das Geld und sucht neue Gewinnbringer. Tesla braucht das Geld und wird es wohl nicht schaffen, die eigenen Ambitionen (Stichwort autonomes Fahren) im Alleingang zu bewältigen.


Zunächst kennt der Tesla-Kurs jedoch nur eine Richtung. Und deshalb ist der Trend nun erstmal mein Freund. Wenn Tesla dann sturmreif geschossen ist, lohnt sicher eine Spekulation auf einen Merger.


SELL.

Geschrieben 22.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) -6,47 %
Kursziel 168,00
Veränderung

pheinen stimmt dem Crowdsentiment von 'Buy' nicht zu

Irgendwie geht Tesla im Augenblick rasant die Luft aus ... Mal schauen :)

Geschrieben 22.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) -17,70 %
Kursziel 238,00
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben 22.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) -1,25 %
Kursziel 108,00
Veränderung

Tesla

Pleite? 

Geschrieben 22.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) 0,00 %
Kursziel 360,80
Veränderung

Wiederaufnahme: stimme der Buy-Einschätzung von HarleyDavidson zu

Genug gefallen???

Kauflimit: $180

Subdi stimmt am 16.05.2019 der Buy-Einschätzung von HarleyDavidson mit dem Kursziel 400€ zu.
Überschrift: Apple 2.0 ...

Geschrieben 23.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) -6,47 %
Kursziel 168,00
Veränderung

(Zielkurs erreicht)

Geschrieben 23.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) -1,09 %
Kursziel 225,50
Veränderung

Traumtanz stimmt der Buy-Einschätzung zu Tesla zu.

Traumtanz stimmt am 12.10.2018 der Buy-Einschätzung zu.
Überschrift: ELON MUSK DAS GENIE !

Erholung ist spekulativ angesagt! Ohne Gewähr und am besten mit SL- next try.

Möglich scheint mir allerdings auch eine Korrektur auf 100$ - doch kann ich es mir noch nicht vorstellen.

Die gehypte Marke wird erwachsen und muss Lehrgeld zahlen....leider so auch mancher Anleger. Real lasse ich die Finger von allem Automotive im Moment.


https://futurezone.at/produkte/tesla-macht-autos-billiger-und-bringt-gratis-laden-zurueck/400501966


https://futurezone.at/produkte/audi-luegt-tesla-model-3-laedt-viel-schneller-als-audi-e-tron/400501348




Geschrieben 23.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) 136,51 %
Kursziel 135,30
Veränderung

Risiken überwiegen

Geschrieben 24.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) 0,00 %
Kursziel 360,80
Veränderung

(Limit/Stop nicht erreicht)

Geschrieben 24.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) -1,09 %
Kursziel 225,50
Veränderung

(Stop Loss Kurs erreicht)

Geschrieben 30.05.19
Einschätzung Sell
Rendite (%) -1,25 %
Kursziel 108,00
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben 30.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) 0,00 %
Kursziel 225,50
Veränderung

Tesla

sieht nach dem Drehen nach oben aus!? Übernehmegerüchte?

Spekulatives UP.

Geschrieben 30.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) -6,11 %
Kursziel 225,50
Veränderung

Tesla

sieht nach dem Drehen nach oben aus!? Übernahmegerüchte?

Spekulatives UP.

Geschrieben 30.05.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) 0,00 %
Kursziel 225,50
Veränderung

(Vom Mitglied beendet)

Geschrieben 02.06.19
Einschätzung Buy
Rendite (%) 13,72 %
Kursziel 211,97
Veränderung

ValueFreak stimmt dem Sentiment von 'Buy' zu

ValueFreak stimmt am 02.06.2019 dem Buy-Gesamtsentiment mit dem Kursziel 262.0$ zu.

Ich schreibe eine Einschätzung, solange es noch geht. Ich denke zwar immer noch, dass Tesla unter rationalen Gesichtspunkten überbewertet ist. Jedoch gehe ich davon aus, dass im Q2 die Verkäufe deutlich höher ausfallen werden als in Q1. Das liegt zum einen an dem beendeten logistischen System Fill (Verschiffung) in Q1, der die Umsätze drastisch sinken ließ und auch den Cash Inflow. Zum anderen haben Revisionen der Preise bzw. Ausstattungen die nachgebende Nachfrage wieder erhöht.

Die erwarteten höheren Verkaufsvolumen im Q2 werden wie Öl wirken und die fast erloschene Flamme der Euphorie zu neuem Leben erwecken. Dann wird auch die Phantasie wieder verstärkt, die mit der Fertigung in China und den neuen Modellen einhergeht (ungeachtet der hohen Vorlaufkosten und Investitionen für dieselben).

Vorsichtige Anleger sollten daran denken, dass nach der Berichterstattung zu den Volumen die finanzielle Berichterstattung folgen wird, Mit einer gewissen Ernüchterung ist dann zu rechnen. 

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.
{:page=>"27", :per=>20, :last=>nil, :count=>1324}