Menu
Microsoft strongly encourages users to switch to a different browser than Internet Explorer as it no longer meets modern web and security standards. Therefore we cannot guarantee that our site fully works in Internet Explorer. You can use Chrome or Firefox instead.

AES Corporation buy Subdi

Start price
€9.80
16.03.18 / 20%
Target price
€28.00
22.10.24
Performance (%)
120.61%
Price
€19.40
16:05
Summary
This prediction is currently active. The BUY prediction by Subdi for AES Corporation has seen massive gains of 120.61%. Dividends of €2.23 are taken into consideration when calculating the performance. This prediction currently runs until 22.10.24. The prediction end date can be changed by Subdi at any time. Subdi has 20% into this prediction
Performance without dividends (%)
Name 1w 1m 1y 3y
AES Corporation -4.591% -4.591% -9.277% 30.993%
iShares Core DAX® 2.353% -0.954% -9.817% 13.988%
iShares Nasdaq 100 -1.057% -7.191% 8.242% 79.295%
iShares Nikkei 225® 1.651% -0.989% -6.961% 15.446%
iShares S&P 500 -1.088% -4.605% 13.802% 58.006%

Comments by Subdi for this prediction

In the thread AES Corporation diskutieren
Prediction Buy
Perf. (%) 120.61%
Target price 20.746
Change
Ends at 04.11.21

Subdi stimmt der Outperform-Einschätzung der institutionellen Analysten zu


... Speicherung von regenerativem Strom. Die haben ein Joint Venture mit Siemens: 

 



Subdi stimmt am 16.03.2018 der Outperform-Einschätzung der institutionellen Analysten mit dem Kursziel 12.58$ zu.

Auf sharewise gibt es heute leider nur den Kurs von gestern, doch AES steigt heute auf ein neues Jahreshoch, und 10-Jahres-Hoch.

Das ist eine Firma die CO-2 Emissionen durch Energiespeicherung aktiv reduziert. Wer ethisch investieren will, sollte sich das anschauen!

Bei der Aktie gibt es auch mal größere Rücksetzer, wie zuletzt diesen August. Wer dann nachkauft und nach starken Anstiegen reduziert, kann seine Rendite in den meisten Fällen deutlich verbessern.

Prediction Buy
Perf. (%) 120.61%
Target price 28.000
Change
Ends at 04.11.21

Kursziel geändert auf 28,0

Ich senke meine Zuversicht von 50 auf 20%, weil ich damit rechne, dass langfristig in der Energiespeicherung Tesla der dominierende Anbieter sein wird. 

Tesla baut derzeit seine eigene Zellenproduktion auf, mit dem Ziel deutlich niedrigerer Kosten. Sobald Tesla ausreichend Produktionskapazität für seine Fahrzeuge hat, werden sie bei der Energiespeicherung expandieren. Dafür benötigt Tesla wahrscheinlich ein bis zwei Jahre.