Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

Erstellt von sharewise 

Börsengeflüster

Heiße News zu Aktien und Märkten, $Aktienname und einen Link zur Story eingeben

$Nel ASA
Passende Technologien für den Produktionsprozess haben unter anderem ITM Power und Nel im Angebot.https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/nel-und-itm-power-frischer-rueckenwind-von-der-bundesregierung-20192964.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag





Leerverkäufer Millennium International Management hat Position kräftig verringert

https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-LANXESS_Leerverkaeufer_Millennium_International_Management_hat_Position_kraeftig_verringert_Aktiennews-10533454

$Henkel  AG

Auf dem aktuellen Kursniveau im Bereich um 95 Euro ist die Persil-Aktie aber inzwischen fundamental nicht mehr teuer. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt bei 17 und die Dividenden-Rendite erreicht knapp zwei Prozent, sofern es wieder 1,85 Euro pro Vorzugsaktie gibt

Wenn man sich die KGVs von Henkel bei Ariva.de für Stammaktien anschaut ist die 17 knapp unterdurchschnittlich (18-20 ist üblich). 

Es gab immer wieder Phasen in den letzten Jahren da fiel das KGV auf 5-6, das war dann richtig billig (2004, 2008).  2011 gab es immerhin eine 13. 

Die Vorzugsaktien sind jedoch an sich wegen ihres DAX Auftritts prominenter als die Stammaktien und haben damals etwas höhere KGVs erzielt (5,3, 8 und 15 in 2004, 2008 und 2011).

Tesla ist eine "Value Trap" 


Eine Value Trap ist eine Fehlwahrnehmung der Value-Anhänger. 

Die Value Trap ist normalerweise ein Unternehmen das nach seinen Kennzahlen wertvoll aussieht, aber unweigerlich auf den Abgrund zusteuert. 
 
Tesla dagegen, sieht nach seinen Kennzahlen zu schließen wertlos aus, doch das ändert nichts an Teslas technologischer Überlegenheit, und seiner Führungsrolle in einem neuen Zukunftsmarkt, den man als Ecosystem der Mobilität beschreiben könnte.
 
Der wahre Wert von Tesla lässt sich nicht an den Unternehmenskennzahlen ablesen, denn er liegt im Geschäftsmodell und in der Marktposition, behaupte ich.
 

$Huazhu Group Ltd. - Test - Verlinken geht nicht automatisch???

Electric Cars for Billions :-)
Volkswagen investiert viele Milliarden Euros an Kapital in Elektroautos. Doch vom technologischen Standpunkt aus gesehen, sind diese Autos womöglich nicht in der Spitzenklasse?

The ID.3 is a high-tech car from a high-tech factory. With some 1,700 robots, driverless transport systems and fully automated manufacturing processes, Zwickau gives a contemporary insight into the shape of forward-looking high-volume production of EVs. Ultimately, though, it is the people who build the cars who are the key to success: Our team in Saxony mastered the two-year conversion phase culminating in today’s SOP with much know-how and dedication. An outstanding team achievement! 

Subdi schrieb: 
Electric Cars for Billions :-)
Volkswagen investiert viele Milliarden Euros an Kapital in Elektroautos
.  Doch vom technologischen Standpunkt aus gesehen, sind diese Autos womöglich nicht in der Spitzenklasse?

wenn VW einen eVolkswagen bringt, ist das uU gar nicht so falsch. Back to the roots. Ich finde den Ansatz ein ganz einfaches eCar für alle auf den Markt zu werfen sehr zeitgemäß.

Traumtanz schrieb: 
Subdi schrieb: 
Electric Cars for Billions :-)
Volkswagen investiert viele Milliarden Euros an Kapital in Elektroautos
.  Doch vom technologischen Standpunkt aus gesehen, sind diese Autos womöglich nicht in der Spitzenklasse?

wenn VW einen eVolkswagen bringt, ist das uU gar nicht so falsch
.  Back to the roots.  Ich finde den Ansatz ein ganz einfaches eCar für alle auf den Markt zu werfen sehr zeitgemäß
 
Ein ganz einfaches eCar funktioniert sicher und problemlos, auch auf Langstrecken, kann schnell laden, und fährt mit niedrigem Verbrauch. BMW hat das mit dem i3 nicht geschafft. 
 
Dafür benötigt man Spitzentechnologie, und wenn VW das schafft, ist das natürlich "gar nicht so falsch". Ich möchte dafür nur erst mal Beweise sehen. Die Zahl von 1700 Robotern in der neuen Fabrik ist für mich kein Beweis.


@Subdi: ich schrieb ja auch "wenn"....

$derr 


AKTIE IM FOKUS: Dürr drehen ins Plus - Händler: 'Starke Quartalszahlen'

Die Aktien von Dürr haben am Mittwochnachmittag nach der Bekräftigung der operativen Jahresziele trotz einer Restrukturierung bei der Tochter Homag ihre deutlichen Verluste teilweise eingedämmt. Nach der kurze Zeit später erfolgten Zahlenvorgabe schafften sie sogar den Sprung ins Plus. Zuletzt lagen die Titel 0,17 Prozent höher bei 29,70 Euro.

Die Zahlen von Dürr hätten über den durchschnittlichen Analystenerwartungen gelegen, sagte ein Händler und verwies vor allem auf den starken Auftragseingang und das operative Ergebnis im dritten Quartal. Die Aussagen zur geringeren Profitabilität nach Sondereffekten habe sich indes nur auf berichtete Zahlen bezogen und seien der Restrukturierung bei der Holzbearbeitungstochter Homag geschuldet./he/ck/he

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.
{:page=>4, :per=>20, :last=>"true", :count=>69}