Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Erstellt von Sievi

Silver Standard Resources Inc. diskutieren

Silver Standard Resources Inc.

Kanada / Wertpapier

13,10 €
-1,29 %

Geschrieben am 30.08.11
Einschätzung Buy
Kursziel 26,00
Veränderung

Silber wird weiter glänzen

Wer auf einen weiterhin hohen ( oder auch steigenden ) Silberpreis setzt, kommt an einem Investment in Silver Standard Resources kaum vorbei. 

Das Unternehmen konzentrierte sich lange Zeit auf den Erwerb von Silbervorkommen und konnte so zu einem Unternehmen aufsteigen, dass die größten Silberreserven von börsengehandelten Minenunternehmen aufweist. Insgesamt werden mehr als 1 Mrd. Unzen gesicherte und ungesicherte Reserven angegeben. Aber nicht nur die Reserven machen das Unternehmen interessant. Bei einer Jahresproduktion von rund 8,5 Mio. Unzen (für 2011) und Produktionskosten von rund 9 US-Dollar je Unze wird selbst bei niedrigeren Silberpreisen noch ein deutlicher Gewinn in diesem Jahr zu verzeichnen sein

 

Geschrieben am 16.09.11
Einschätzung Buy
Kursziel 21,00
Veränderung

Kurzfristige Erholung wahrscheinlich

Silver Standard Ressources hat in der laufenden Woche rund 20% verloren. Aber mit einem erneuten Kursrutsch an den Börsen am kommenden Montag, könnte der Silberpreis wieder anspringen und die Aktie schnell 10 bis 15% nach oben bringen.

Auch langfristig wäre ein Engagement in diesen Wert ein lohnendes Investment. Das Unternehmen konzentrierte sich lange Zeit auf den Erwerb von Silbervorkommen und konnte so zu einem Unternehmen aufsteigen, dass die größten Silberreserven von börsengehandelten Minenunternehmen aufweist. Insgesamt werden mehr als 1 Mrd. Unzen gesicherte und ungesicherte Reserven angegeben. Aber nicht nur die Reserven machen das Unternehmen interessant. Bei einer Jahresproduktion von rund 8,5 Mio. Unzen (für 2011) und Produktionskosten von rund 9 US-Dollar je Unze wird selbst bei niedrigeren Silberpreisen noch ein deutlicher Gewinn in diesem Jahr zu verzeichnen sein.

Aktuell wird das Engagement jedoch nur eingagangen um einen kurzfristigen Gewinn zu erzielen.

Geschrieben am 02.12.11
Einschätzung Buy
Kursziel 21,00
Veränderung

Silberminen bleiben interessant

Auch wenn einige Silberminen in jüngster Zeit deutliche Abgaben hinnehmen mussten, bleibt ein Inverstment hier interessant. Die Turbulenzen an den Finanzmärkten sind noch lange nicht überstanden und es kann davon ausgegangen werden, dass der Silberpreis in den nächsten Jahren die 100 Dollarmarke deutlich übersteigen wird.

Silver Standard Ressources hat im laufenden Jahr von den Höchstständen mehr als 50% verloren. Aber mit einem erneuten Anstieg des Silberpreises, könnte die Aktie wieder schnell 30 bis 50% nach oben springen.

Langfristig erschein ein Engagement in diesen Wert in jedem Fall ein lohnendes Investment. Das Unternehmen konzentrierte sich lange Zeit auf den Erwerb von Silbervorkommen und konnte so zu einem Unternehmen aufsteigen, dass die größten Silberreserven von börsengehandelten Minenunternehmen aufweist. Insgesamt werden mehr als 1 Mrd. Unzen gesicherte und ungesicherte Reserven angegeben. Aber nicht nur die Reserven machen das Unternehmen interessant. Bei einer Jahresproduktion von rund 8,5 Mio. Unzen (für 2011) und Produktionskosten von rund 9 US-Dollar je Unze würde selbst bei niedrigeren Silberpreisen noch ein deutlicher Gewinn in diesem Jahr zu verzeichnen sein.

 

Geschrieben am 16.02.12
Einschätzung Buy
Kursziel 21,00
Veränderung

Silver Standard Ressources mit deutlichem Aufholbedarf

Die Aktie von Silver Standard Ressources hat im letzten halben Jahr von den Höchstständen teilweise mehr als 50% abgeben müssen. Aber mit der Fortsetzung des kontinuierlichen Anstiegs des Silberpreises, könnte die Aktie schnell wieder 30 bis 50% nach oben springen.

Langfristig erschein ein Engagement in diesen Wert in jedem Fall ein lohnendes Investment. Das Unternehmen konzentrierte sich lange Zeit auf den Erwerb von Silbervorkommen und konnte so zu einem Unternehmen aufsteigen, dass die größten Silberreserven von börsengehandelten Minenunternehmen aufweist. Insgesamt werden mehr als 1 Mrd. Unzen gesicherte und ungesicherte Reserven angegeben. Aber nicht nur die Reserven machen das Unternehmen interessant. Bei einer Jahresproduktion von rund 8,5 Mio. Unzen (für 2011) und Produktionskosten von rund 9 US-Dollar je Unze würde selbst bei niedrigeren Silberpreisen noch ein deutlicher Gewinn in diesem Jahr zu verzeichnen sein.

Geschrieben am 10.04.12
Einschätzung Buy
Kursziel 13,00
Veränderung

Silver Standard Resources

Die Aktie von Silver Standard Ressources hat im letzten halben Jahr von den Höchstständen teilweise mehr als 50% abgeben müssen und insbesondere im Rahmen des jüngsten Kursrutsches an den Börsen noch einmal deutlich verloren. 

Kurzfristig ist eine technische Reaktion auf die jüngsten Kursverluste zu erwarten und mittelfristig erscheint ein Engagement in diesen Wert in jedem Fall ein lohnendes Investment. Das Unternehmen konzentrierte sich lange Zeit auf den Erwerb von Silbervorkommen und konnte so zu einem Unternehmen aufsteigen, dass die größten Silberreserven der börsengehandelten Minenunternehmen aufweist. Insgesamt werden mehr als 1 Mrd. Unzen gesicherte und ungesicherte Reserven angegeben. Aber nicht nur die Reserven machen das Unternehmen interessant. Bei einer Jahresproduktion von rund 8,5 Mio. Unzen (für 2011) und Produktionskosten von rund 9 US-Dollar je Unze würde selbst bei niedrigeren Silberpreisen noch ein deutlicher Gewinn in diesem Jahr zu verzeichnen sein.

 

Geschrieben am 15.04.13
Einschätzung Buy
Kursziel 18,33
Veränderung

Silber mit viel Potenzial

Nach einer ordentlichen Korrektur erscheinen Gold- und Silberwerte wieder interessant.

Sicherlich ist der Silbermarkt sehr volatil und schlägt aktuell deutlicher nach unten aus, als der Goldmarkt. Hier sorgen die Anlegerbefürchtungen, dass Krisenstaaten bald gezwungen sein könnten, sich von Goldbeständen zu trennen für einen deutlichen Absturz. Eine Erholung der Edelmetallwerte erscheint jedoch nur eine Frage der Zeit.

Die Aktie von Silver Standard Resources hat in letzter Zeit deutlich abgeben müssen und ist auf einen Wert von rund 25% der Höchststände des Jahres 2011 gesunken. Auf diesem Niveau erscheint der Wert für eine Spekulation, die auf ein Wiedererstarken des Silberpreises setzt, durchaus reizvoll. Mittelfristig erscheint ein Engagement in diesen Wert in jedem Fall ein lohnendes Investment. Das Unternehmen konzentrierte sich lange Zeit auf den Erwerb von Silbervorkommen und konnte so zu einem Unternehmen aufsteigen, dass die größten Silberreserven der börsengehandelten Minenunternehmen aufweist.

Du darfst an dieser Diskussion nicht teilnehmen. Bei Fragen wende dich bitte an den Autor der Diskussion.