Menü
Werbung deaktivieren
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

zooplus: Aktie im Sinkflug – warum das zu erwarten war!

zooplus-Aktien (WKN: 511170) beendeten die Handelswoche am Freitag mit einem Minus von -3,35% bei 104,00 Euro und fallen damit auf den tiefsten Stand seit 11. Juni. Damit scheint das kurzfristige


zooplus-Aktien (WKN: 511170) beendeten die Handelswoche am Freitag mit einem Minus von -3,35% bei 104,00 Euro und fallen damit auf den tiefsten Stand seit 11. Juni. Damit scheint das kurzfristige Aufwärtsmomentum -ausgelöst durch die Juni-Rally, im Zuge derer der SDAX-Wert bis auf 125,40 Euro kletterte – nun vollständig hinüber zu sein.

Die am 17. Oktober vorgelegten vorläufigen (Umsatz-)Zahlen zum Q3 lieferten den Anlegern wie von uns erwartet „wenig Kaufargumente“. Dass Berenberg und Hauck & Aufhäuser ihre Kursziele für zooplus-Aktien nun bei 60 bzw. 58 Euro veranschlagen, scheint nachvollziehbar. Die UK-Asset-Management-Abteilung der Schweizer Großbank UBS shortet die Aktien des Heimtierprodukt-Onlinehändlers sogar nun verstärkt. Noch am Tag der Bekanntgabe der vorläufigen Q3-Zahlen bauten diese ihr Leerverkaufsengagement aus.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Grundsätzlich gilt: Die Profitabilität des zooplus-Konzerns bleibt trotz steigender Umsätze erschreckend niedrig, wie auch in der ersten Jahreshälfte von 2019. Ein Umstand, der über die Geschäftsjahre 2018, 2017 und 2016 schon zu beobachten war. Seit 2016 bis 2018 schmolz die EBITDA-Marge gemessen an den Umsatzerlösen kontinuierlich von 2,2% auf 0,6% – was in absoluten Zahlen mehr als einer Halbierung des EBITDAs von 19,7 Millionen Euro auf 8,6 Millionen Euro entspricht.

Den 9-Monatsbericht – und damit das gesamte Zahlenwerk – legt die zooplus AG am 14. November vor.

 


Quelle sharedeals.de

Zooplus AG Aktie

139,00 €
-0,43 %
Einen leichten Verlust von -0,43 % verzeichnet heute die Zooplus AG Aktie.
Und die Aktie ist derzeit mit 10 Buy-Einschätzungen und keiner einzigen Sell-Einschätzung ein Geheimtipp unserer Community.
Bei einem Kursziel von 142,00 € ergibt sich ein leicht positives Potenzial von 2,16 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 139,00 € für Zooplus AG.

sharedeals.de ist eine der führenden deutschsprachigen Aktien-Communities und richtet sich vorwiegend an erfahrene und spekulativ orientierte Börsianer sowie alle, die es werden wollen. Dank brandheißer Stories und exklusiven Recherchen hat sich sharedeals.de unter dem Motto „one trade ahead!“ auch als Tippgeber für lukrative Aktien-Anlagen bewährt. Mit seinem einzigartigen Live Chat bringt sharedeals.de Aktien-Interessierte zusammen und bietet eine Plattform zum hochwertigen Austausch mit Hunderten von Anlegern.


Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen