Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Warner Music investiert in CryptoKitties-Entwickler Dapper Labs

Die Plattenfirma Warner Music hat sich an einer Investitionsrunde für Dapper Labs, der Firma hinter der bekannten Ethereum-dApp CryptoKitties beteiligt. Das gab Dapper Labs am 12. September auf....

Die Plattenfirma Warner Music hat sich an einer Investitionsrunde für Dapper Labs, der Firma hinter der bekannten Ethereum-dApp CryptoKitties beteiligt. Das gab Dapper Labs am 12. September auf seinem Medium-Blog bekannt. An der elf Millionen US-Dollar schweren Investitionsrunde beteiligten sich neben Warner Music und weiteren Investoren auch der Krypto-Fonds des Investors Andreessen Horowitz.Warner Music plant einem Bericht von Forbes zufolge, die Plattform „Flow“ von Dapper Labs für die Erschaffung von digitalen Assets zu verwenden.

Den ganzen Artikel lesen


Quelle btc-echo

Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen