Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Pornhub gibt akzeptiert Stablecoin – Bitcoin News

Pornhub, eine der bekanntesten Webseiten für erotische Inhalte hat im November letzten Jahres einen empfindlichen Schlag hinnehmen müssen. Der Bezahldienst Paypal gab bekannt seine Dienste für die


Pornhub, eine der bekanntesten Webseiten für erotische Inhalte hat im November letzten Jahres einen empfindlichen Schlag hinnehmen müssen. Der Bezahldienst Paypal gab bekannt seine Dienste für die Webseite einzustellen. Pornhub bietet nicht nur freie Inhalte, sondern stellt eine Plattform für Erotikdarsteller welche Videos und Bilder dort kommerziell vertreiben oder auch Webcamdienste anbieten. Der Grund für den Ausschluss Pornhubs aus den Zahlungsdiensten Paypals liegt wahrscheinlich an den schwammig formulierten Geschäftsbedingungen wo es heißt, dass der Dienst für „bestimmte sexuell orientierte Materialien oder Dienste“ nicht genutzt werden dürfe.

Der Schock saß damals tief, doch scheint man sich langsam davon zu erholen. Die Betreiber haben sich nach Alternativen umgesehen und einen Blick auf die Möglichkeiten von Krypto geworfen.

Tether wird neue Bezahloption

Nein, es geht diesmal nicht um Verge, sondern um den umstrittenen Stablecoin Tether (USDT), welcher als neue Zahlungsoption eingeführt werden soll. Neben Horizen, Tron und Verge wäre es die 4. Kryptowährung welche von der Plattform unterstützt wird. Der Vorteil von Tether ist natürlich seine Wertstabilität gegenüber dem US-Dollar.

Noch scheint USDT nicht eingepflegt worden sein (23.01.2020). Dürfte jedoch bald nachgeholt werden.

Pornhub wird vorerst nur Tether aktzeptieren welche auf der Tron Blockchain transportiert werden. Auf Tron befinden sich im Moment rund 917 Mio. der rund 4,7 Mrd. Tether (~20 %).

300x250.gif

Tether findet mehr und mehr Anwendung außerhalb des Tradingbereichs

Laut eines Artikels von Bloomberg steigt die beliebtheit Tethers als Zahlungsmittel in Europa und vor allem in Asien. Eine wachsende Zahl an Unternehmen wie Importeure und Exporteure von Gütern sollen Stablecoins für Transaktionen verwenden.

Stablecoin Transaktionen sind international, schnell und günstig. Es gibt keinen Grund zur Spekulation auf Stablecoins da sie den US-Dollar 1 zu 1 abbilden. Hat man sie erstmal auf seiner Wallet, kann man frei darüber verfügen, solange man die privaten Schlüssel kontrolliert. Man muss sich allerdings darauf verlassen, dass der Herausgeber nicht in Konkurs geht, sonst sind die Token wertlos.


Quelle cryptoticker.io

Bitcoin Crypto Coin

9.912,7 €
-0,28 %


Like: 0
Teilen

CryptoTicker ist eine in Berlin ansässige Crypto, Blockchain und Tech news-Plattform, die von einem internationalen Team aus Experten betrieben wird, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben ihr Wissen mit der Crypto-Community zu teilen.
Unser Team verteilt sich über den gesamten Erdkreis und versorgt all diejenigen mit Neuigkeiten, die an Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert sind. CryptoTicker versucht für Sie möglichst viel aus dem digitalen Zeitalter herauszuholen, indem es Sie mit Nachrichten, Expertenmeinungen, Interviews, Dokumentationen und Ankündigungen aus aller Welt rund um die Themen Blockchain, Kryptowährungen und Futurismus versorgt.
Unser Ziel ist es dazu beizutragen, eine informiertere und dezentralisiertere Welt zu schaffen.


Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen