Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

Krypto-Börse : Verbrennt Binance willkürlich BNB-Token?

Krypto-Börse Binance hat im vergangenen Jahr Korrekturen am White Paper vorgenommen und verbrennt seitdem BNB Coins.
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Verbrennt Binance willkürlich BNB-Token?


Klammheimlich könnte man den Vorgang bezeichnen, als die Krypto-Börse Binance im April vergangenen Jahres Hand am White Paper anlegte und wesentliche Eingriffe am „Coin burn“ vornahm. Anstatt 20 Prozent des Gewinns in den Rückkauf der Token zu investieren, koppelt Binance den „Buy back“ seitdem an das Handelsvolumen der Börse. Dabei zeigten sich jüngst einige Ungereimtheiten an der Menge verbrannter BNB-Token und dem Handelsvolumen.In der älteren Version des White Papers erklärte Binance, dass sie in jedem Quartal BNBs mit 20 Prozent ihrer Gewinne zurückkaufen und anschließend vernichten wolle, bis die Börse 50 Prozent aller 200 Millionen BNB zurückgekauft habe. Die überarbeitete Version hat den Abschnitt „Rückkaufplan“ jedoch durch den Abschnitt „Verbrennung“ ersetzt.

Den ganzen Artikel lesen


Quelle btc-echo

Bitcoin Crypto Coin

6.719,5 €
1,96 %


Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen