Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.
Warum soll ich sharewise nutzen?

Epigenomics-Anleger sollten vorsichtig sein!

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Epigenomics mit einer Rendite von -31,93 Prozent....

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Epigenomics mit einer Rendite von -31,93 Prozent mehr als 59 Prozent darunter. Die „Biotechnologie“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 42,08 Prozent. Auch hier liegt Epigenomics mit 74,01 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Epigenomics-Aktie beträgt dieser aktuell 1,87 EUR. Der letzte Schlusskurs (1,48 EUR) liegt damit deutlich darunter (-20,86 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Epigenomics somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (1,82 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-18,68 Prozent), somit erhält die Epigenomics-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. In Summe wird Epigenomics auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Sell“-Rating versehen.

Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Epigenomics in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Epigenomics wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Buy“-Rating.


Quelle Robert Sasse

Epigenomics AG NA Aktie

1,27 €
20,39 %
Stark aufwärts geht es heute für die Epigenomics AG NA Aktie mit einem Gewinn von 20,39 %.
Epigenomics AG NA ist derzeit einer der Favoriten unserer Community mit 8 Buy-Einschätzungen und keiner einzigen Sell-Einschätzung.
Bei einem Kursziel von 2,00 € ergibt sich ein stark positives Potenzial von 58,10 % für Epigenomics AG NA im Vergleich zum aktuellen Kurs von 1,27 €.
Like: 0
Teilen

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen