Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

Daimler: 870 Millionen Euro Bußgeld – die Begründung ist ein Witz!

Die Daimler AG (WKN: 710000) muss infolge eines Urteils im Zusammenhang mit dem Dieselskandal eine Geldbuße in Höhe von 870 Millionen Euro zahlen. Im besten Behördendeutsch heißt es von Daimler in


Die Daimler AG (WKN: 710000) muss infolge eines Urteils im Zusammenhang mit dem Dieselskandal eine Geldbuße in Höhe von 870 Millionen Euro zahlen. Im besten Behördendeutsch heißt es von Daimler in einer Mitteilung vom Dienstagnachmittag: „Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat heute einen Bußgeldbescheid gegen die Daimler AG […] wegen fahrlässiger Aufsichtspflichtverletzung bei der Fahrzeugzertifizierung im Zusammenhang mit Abweichungen von regulatorischen Vorgaben bei bestimmten Mercedes-Benz Fahrzeugen erlassen.“ Demnach habe die „fahrlässige Aufsichtspflichtverletzung auf Abteilungsleiterebene“ stattgefunden.

Kurzum: Abteilungsleiter (!) sollen laut Beschluss der Staatsanwaltschaft „mitursächlich“ schuld sein im Dieselskandal – der in Zusammenhang steht mit den massenweise manipulierten Mercedes-Fahrzeugen, mit denen Autokäufer nach Meinung vieler Kunden einfach nur betrogen wurden. Daimler erklärte heute, das Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Daimler AG sei „umfassend beendet“. Das Wort „Diesel“ erwähnte der Autokonzern in der heutigen Mitteilung kein einziges Mal.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Prognose für 2019 bleibt unverändert

Das Wichtigste für Aktionäre: Die Konzernprognose für 2019 bleibt unangetastet. Demnach will Daimler im laufenden Geschäftsjahr ein Konzern-EBIT „deutlich unter dem Vorjahreswert“ von 11,1 Milliarden Euro erzielen.


Quelle sharedeals.de

Daimler AG Aktie

45,33 €
-1,07 %
Einen Verlust von -1,07 % verzeichnet heute die Daimler AG Aktie.
Derzeit ist die Community gegenüber der Daimler AG Aktie mit 28 Buy-Einschätzungen und 15 Sell-Einschätzungen positiv gestimmt.
Bei einem Kursziel von 50,00 € ergibt sich ein leicht positives Potenzial von 10,31 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 45,33 € für Daimler AG.

sharedeals.de ist eine der führenden deutschsprachigen Aktien-Communities und richtet sich vorwiegend an erfahrene und spekulativ orientierte Börsianer sowie alle, die es werden wollen. Dank brandheißer Stories und exklusiven Recherchen hat sich sharedeals.de unter dem Motto „one trade ahead!“ auch als Tippgeber für lukrative Aktien-Anlagen bewährt. Mit seinem einzigartigen Live Chat bringt sharedeals.de Aktien-Interessierte zusammen und bietet eine Plattform zum hochwertigen Austausch mit Hunderten von Anlegern.


Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen