Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

DGAP-News: STRATEC-HAUPTVERSAMMLUNG BESCHLIEßT DIVIDENDENAUSSCHÜTTUNG IN HÖHE VON 0,84 € JE AKTIE


Jetzt neu: Die sharewise academy

Lerne alles über sharewise und die Börse

DGAP-News: STRATEC SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung
STRATEC-HAUPTVERSAMMLUNG BESCHLIEßT DIVIDENDENAUSSCHÜTTUNG IN HÖHE VON 0,84 € JE AKTIE

08.06.2020 / 15:52
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


STRATEC-HAUPTVERSAMMLUNG BESCHLIEßT DIVIDENDENAUSSCHÜTTUNG IN HÖHE VON 0,84 € JE AKTIE

Birkenfeld, 8. Juni 2020

Die Aktionäre der STRATEC SE (Frankfurt: SBS; Prime Standard, SDAX) haben auf der heutigen ordentlichen Hauptversammlung, die aufgrund der COVID-19-Pandemie erstmalig virtuell durchgeführt wurde, allen zur Beschlussfassung vorliegenden Tagesordnungspunkten mit deutlicher Mehrheit zugestimmt. Insgesamt waren 81,8 Prozent des eingetragenen Grundkapitals auf der virtuellen Hauptversammlung vertreten.

Wie vorgeschlagen, wird STRATEC für das zurückliegende Geschäftsjahr 2019 eine Dividende von 0,84 € je Aktie (Vorjahr: 0,82 € je Aktie) an ihre Aktionäre ausschütten. Die Ausschüttungssumme beträgt insgesamt 10,1 Mio. € und wird an die Aktionäre über die Depotbanken am 12. Juni 2020 ausbezahlt. Seit Aufnahme der Dividendenzahlung im Jahr 2004 wird die Dividende damit zum sechszehnten Mal in Folge erhöht.

Ferner entlasteten die Aktionäre den Vorstand sowie den Aufsichtsrat und wählten die Ebner Stolz GmbH & Co. KG, Stuttgart, als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2020. Ebenso beschloss die Hauptversammlung erneut ein genehmigtes und bedingtes Kapital sowie die Ermächtigung zum Erwerb und zur Veräußerung eigener Aktien.

Anstelle einer Generaldebatte hatten die Aktionäre im Vorfeld der Hauptversammlung die Möglichkeit Fragen einzureichen. Auf alle Fragen wurde im Verlauf der Versammlung eingegangen.

Weitere Informationen zur Hauptversammlung finden Sie unter www.stratec.com/hauptversammlung. Dort werden auch die detaillierten Abstimmungsergebnisse veröffentlicht.

ÜBER STRATEC
Die STRATEC SE (www.stratec.com) projektiert, entwickelt und produziert vollautomatische Analysensysteme für Partner aus der klinischen Diagnostik und Biotechnologie. Darüber hinaus bietet das Unternehmen komplexe Verbrauchsmaterialien für diagnostische und medizinische Anwendungen an. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung über das Design und die Produktion bis zur Qualitätssicherung abgedeckt.

Die Partner vermarkten die Systeme, Software und Verbrauchsmaterialien weltweit als Systemlösungen, in der Regel gemeinsam mit ihren Reagenzien, an Laboratorien, Blutbanken und Forschungseinrichtungen. STRATEC entwickelt ihre Produkte mit eigenen patentgeschützten Technologien.

Die Aktien der Gesellschaft (ISIN: DE000STRA555) werden im Marktsegment Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und gehören dem Auswahlindex SDAX der Deutschen Börse an.

WEITERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE BEI:
STRATEC SE
Jan Keppeler | Investor Relations & Corporate Communications
Telefon: +49 7082 7916-6515
Telefax: +49 7082 7916-9190
ir@stratec.com
www.stratec.com



08.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: STRATEC SE
Gewerbestr. 37
75217 Birkenfeld
Deutschland
Telefon: +49 (0)7082 7916 0
Fax: +49 (0)7082 7916 999
E-Mail: info@stratec.com
Internet: www.stratec.com
ISIN: DE000STRA555
WKN: STRA55
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1064815

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1064815  08.06.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1064815&application_name=news&site_id=sharewise

Stratec SE Aktie

125,00 €
-0,79 %
Leicht abwärts geht es heute für die Stratec SE Aktie mit einem Verlust von -0,79 %.
1 Buy-Einschätzungen und 2 Sell-Einschätzungen halten sich bei der Aktie die Waage.
Dadurch ergibt sich bei einem Kursziel von 95,00 € ein negatives Potenzial von -24,00 % im Vergleich zum aktuellen Kurs von 125,00 € bei Stratec SE.
Like: 0
Teilen
Die EQS Group ist ein internationaler Anbieter von regulatorischen Technologien in den Bereichen Corporate Compliance und Investor Relations. Mehrere tausend Unternehmen weltweit schaffen mit der EQS Group Vertrauen, indem sie komplexe Compliance-Anforderungen erfüllen, Risiken minimieren und transparent mit Stakeholdern kommunizieren.

Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht kommentieren, da du deinen Account noch nicht bestätigt hast oder geblockt wurdest. Sollte du das für einen Fehler halten, kontaktiere uns bitte. Mehr anzeigen