Menü
Microsoft selbst warnt vor der Verwendung von Internet Explorer, da er nicht mehr den neuesten Web- und Sicherheitsstandards entspricht. Wir können daher nicht garantieren, dass die Seite im Internet Explorer in vollem Umfang funktioniert. Nutze bitte Chrome oder Firefox.

DGAP-News: CompuGroup Medical berichtet auf virtueller Hauptversammlung über Rekordergebnis und bekräftigt Wachstumsziele


DGAP-News: CompuGroup Medical SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Hauptversammlung
CompuGroup Medical berichtet auf virtueller Hauptversammlung über Rekordergebnis und bekräftigt Wachstumsziele

19.05.2022 / 13:42
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Koblenz. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, eines der führenden E-Health Unternehmen weltweit, hat heute seine ordentliche Hauptversammlung abgehalten, die erneut als virtuelle Veranstaltung durchgeführt wurde. Sämtliche Tagesordnungspunkte wurden mehrheitlich beschlossen. Das Management bestätigte die Prognose für das aktuelle Jahr und die mittelfristigen Wachstumsziele.

Die Teilnahmequote der Hauptversammlung lag bei rund 81 % des Grundkapitals. Die Beschlussfassung zur Gewinnverwendung sowie zur vorgeschlagenen Dividende von EUR 0,50 wurde mit einer Mehrheit von 99,9 % angenommen. Die Hauptversammlung genehmigte zudem mit Mehrheiten von jeweils über 75 % der Stimmen die Beschlüsse über die Entlastung der persönlich haftenden Gesellschafterin sowie des Aufsichtsrats, über die Bestellung der Abschlussprüfer sowie über eine Änderung der Satzung, durch die zukünftig mehr Flexibilität bei der Wahl des Versammlungsortes für die Hauptversammlungen möglich werden soll. Auch der Vergütungsbericht sowie das Vergütungssystem für die geschäftsführenden Direktoren wurden mit rund 75 % bzw. über 69 % der Stimmen gebilligt.

CEO Dr. Dirk Wössner schilderte in seiner Rede an diversen Beispielen, wie das Gesundheitswesen durch Digitalisierung nicht nur nutzerfreundlicher, effizienter und effektiver werden könne, sondern auch sicherer. Lösungen, die nutzerfreundlicher, effizienter, effektiver und obendrein noch sicherer seien, setzten sich in der Regel durch, so der CEO. Das Gesundheitswesen sei darum weltweit im Umbruch und der E-Health Bereich ein riesiger Wachstumsmarkt, mit CompuGroup Medical als einem der bedeutendsten Akteure. Das verdeutliche auch das Wachstumspotenzial des Unternehmens.

„Wir haben unser organisches Wachstum deutlich beschleunigt und zugleich durch strategische Zukäufe entscheidend verstärkt“, brachte Wössner das Erfolgsrezept des zurückliegenden Geschäftsjahres auf den Punkt. „Es war ein herausragendes Wachstumsjahr für uns. Wir haben 2021 die avisierten Ziele erreicht, insbesondere ein deutliches Umsatzwachstum und ein sehr vielversprechendes organisches Wachstum. Wir haben im vergangenen Jahr zum ersten Mal die 1.000 Millionen Euro beim Umsatz überschritten. Das Umsatzwachstum lag mit 22 Prozent annähernd doppelt so hoch wie im Jahr 2020. Und auch das operative Ergebnis ist erneut gestiegen: Um über 4 Prozent auf 224 Millionen.“ Und er betonte: „Wir haben erneut einen Umsatzrekord aufgestellt.“

Auch Michael Rauch, CFO der CompuGroup Medical, zeigte sich in seinen Ausführungen zufrieden mit den Ergebnissen des vergangenen Geschäftsjahres: „Der im Geschäftsjahr 2020 bereits sehr gute Free Cashflow konnte im vergangenen Geschäftsjahr nochmals erhöht werden und übersteigt das erste Mal in der Geschichte der CompuGroup Medical die Schwelle von 100 Millionen Euro.“ Und weiter: „In den vergangenen Jahren haben wir es geschafft, sowohl das Umsatzwachstum als auch die Qualität der erzielten Umsätze, reflektiert durch den Anteil der wiederkehrenden Umsätze, auf ein neues Niveau zu heben.“

CEO Dr. Dirk Wössner bestätigte in seiner Rede die Prognose für das laufende Geschäftsjahr: „Wir erwarten für 2022 erneut ein deutliches organisches Wachstum von 3 bis 8 Prozent. Wir nehmen Kurs auf einen Konzernumsatz von mehr als 1,1 Milliarden Euro. Das bereinigte EBITDA sehen wir bei 235 bis 260 Millionen Euro, was einer bereinigten EBITDA-Marge zwischen 21 und 24 Prozent entspricht. Unser wirtschaftlicher Kurs steht ganz klar auf Erfolg und Wachstum.“

Informationen zur Hauptversammlung inklusive der vollständigen Abstimmungsergebnisse sind verfügbar unter www.cgm.com/hv.

Über CompuGroup Medical SE & Co. KGaA
CompuGroup Medical ist eines der führenden E-Health Unternehmen weltweit und erwirtschaftete im Jahr 2021 einen Jahresumsatz von EUR 1,025 Mrd. Die Softwareprodukte des Unternehmens zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren, Krankenhäusern und sozialen Einrichtungen, die Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und die webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical-Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit über 1,6 Millionen Nutzern, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und sonstige Gesundheitsprofis in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in 56 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das E-Health-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Mehr als 8.500 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für Redaktionen:
Alexander Weimer
Head of Corporate Communications
T +49 261 8000-6100
M presse@cgm.com

Kontakt für Analysten und Investoren:
Claudia Thomé
Corporate Vice President Investor Relations
P +49 160 3630362
M claudia.thome@cgm.com



19.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: CompuGroup Medical SE & Co. KGaA
Maria Trost 21
56070 Koblenz
Deutschland
Telefon: +49 (0)160 3630362
Fax: +49 (0)261 8000 3200
E-Mail: investor@cgm.com
Internet: www.cgm.com
ISIN: DE000A288904
WKN: A28890
Indizes: SDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1356971

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1356971  19.05.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1356971&application_name=news&site_id=sharewise

CompuGroup Medical SE & Co. KGaA Aktie

41,34 €
-1,14 %
Die CompuGroup Medical SE & Co. KGaA Aktie hat heute Verluste von -1,14 % aufzuweisen.
Bei der Aktie stehen derzeit 3 Buy-Einschätzungen 0 Sell-Einschätzungen gegenüber. Das Sentiment ist also durchaus positiv.
Bei einem Kursziel von 52,00 € ergibt sich ein positives Potenzial von 25,79 % für CompuGroup Medical SE & Co. KGaA im Vergleich zum aktuellen Kurs von 41,34 €.
Like: 0
Teilen
Die EQS Group ist ein internationaler Anbieter von regulatorischen Technologien in den Bereichen Corporate Compliance und Investor Relations. Mehrere tausend Unternehmen weltweit schaffen mit der EQS Group Vertrauen, indem sie komplexe Compliance-Anforderungen erfüllen, Risiken minimieren und transparent mit Stakeholdern kommunizieren.

Kommentare

sharewise, machs günstiger